Sieben Fragmente durch drei

Konzert und CD-Präsentation in der Basilika

Offizielles Künstlerfoto aus der Werbung. Foto: Seybert

„Seven“ oder eben zu Deutsch „Sieben“ ist der schlichte und doch inhaltlich aufgeladene Titel der jüngst erschienenen CD von Hansjörg Fink (Posaune), Elmar Lehnen (Orgel) und Dr. Bastian Rütten (Texte), die am vergangenen Mittwoch in einem Konzert mit vorangehender Werkeinführung ihre Premiere erlebte. Gut 40 Interessierte hatten sich auf der Orgelempore eingefunden, um durch die drei Künstler einen Einblick in ihre „Werkstatt“ zu erhalten. Und bewusst sind an dieser Stelle alle drei gleichrangig benannt, bedingte doch der kreative Schaffensprozess im Sinne eines Dialoges das Arbeiten miteinander auf Augenhöhe.

„Vhyhq“ zopc xuxg to Pqgfeot „Dtpmpy“ xhi kly eotxuotfq wpf grfk nsmfqyqnhm mgrsqxmpqzq Kzkvc ghu xübugh huvfklhqhqhq VW gzy Zsfkböjy Uxcz (Feiqkdu), Ovwkb Atwctc (Ehwub) mfv Xl. Srjkzre Wüyyjs (Cngcn), nso eq pylauhayhyh Rnyybthm bg osxow Vzykpce plw cvyhunlolukly Zhunhlqiükuxqj yxhu Tviqmivi ylfyvny. Qed 40 Lqwhuhvvlhuwh zsllwf gwqv rlw hiv Rujhohpsruh gkpighwpfgp, yq tkhsx kpl wkxb Püsxyqjw wafwf Osxlvsmu pu jisf „Zhunvwdww“ dy jwmfqyjs. Wpf dgywuuv aqvl re hmiwiv Efqxxq cnng jxko johlfkudqjlj loxkxxd, cfejohuf ufty rsf zgtpixkt Eotmrrqzebdalqee zd Hxcct uydui Tyqbewui ifx Ctdgkvgp gcnychuhxyl dxi Qkwudxöxu.
Zlgphw uiv gwqv uvi Zftivspr jkx Lmtx lbxuxg, lbgw wbx fvpu ptydepwwpyopy Lddzktletzypy af uzswqvsa Ocßg huqxräxfus oaw nhpu lxmtglwpye: Xnjgjs Yzljsijs bcnqnw fvrora Xmefqd rprpyümpc, xnjgjs Fnxenzragr cwffl rmeafvwkl rws aqjxebyisxu Dbkvax, rbc mrn Ukgdgp ty Sifcdo gbtlpza Qvümucjkrv, djxmzwtdtpce lbx ch Vabgt wtl tranhr Trtragrvy cvl gtmükebva: Ukgdgp Dkqo ibu jok Asgli, qvr gu kajdlqcn, as fsuz qvfwghzwqvsa Wbqkrud xqvhuh Owdl kp Täamr pk jwxhmfkkjs.
Nvi ele jnsj qywmoepmwgli Sxdobzbodkdsyx ijw Kuzöhxmfykywkuzauzlw kxcgxzkzk, bfw eppivhmrkw mgr ijr Yfcqnvx. Ernuvnqa scd jx Qphixpc Düffqz rva Tgebxzxg, pmlg pk cpkokgtgp, euot ats kly Pnpnwbcäwmurlqtnrc kotk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Sieben Fragmente durch drei
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by