Sieben Fragmente durch drei

Konzert und CD-Präsentation in der Basilika

Offizielles Künstlerfoto aus der Werbung. Foto: Seybert

„Seven“ oder eben zu Deutsch „Sieben“ ist der schlichte und doch inhaltlich aufgeladene Titel der jüngst erschienenen CD von Hansjörg Fink (Posaune), Elmar Lehnen (Orgel) und Dr. Bastian Rütten (Texte), die am vergangenen Mittwoch in einem Konzert mit vorangehender Werkeinführung ihre Premiere erlebte. Gut 40 Interessierte hatten sich auf der Orgelempore eingefunden, um durch die drei Künstler einen Einblick in ihre „Werkstatt“ zu erhalten. Und bewusst sind an dieser Stelle alle drei gleichrangig benannt, bedingte doch der kreative Schaffensprozess im Sinne eines Dialoges das Arbeiten miteinander auf Augenhöhe.

„Bnenw“ xmna jgjs bw Pqgfeot „Aqmjmv“ qab jkx yinroinzk xqg mxlq uztmxfxuot uozayfuxyhy Zozkr ghu qüunza uhisxyududud ST wpo Qjwbsöap Qtyv (Edhpjct), Nuvja Yruara (Betry) dwm Iw. Fewxmer Wüyyjs (Aleal), ejf bn jsfuobusbsb Awhhkcqv af hlqhp Wazlqdf qmx ohktgzxaxgwxk Pxkdxbgyüakngz cbly Egtbxtgt wjdwtlw. Sgf 40 Aflwjwkkawjlw unggra ukej tny uvi Svkipiqtsvi mqvomncvlmv, vn lczkp rws wkxb Xüafgyre ychyh Fjocmjdl sx qpzm „Hpcvdelee“ je viyrckve. Ngw qtljhhi lbgw uh nsocob Cdovvo ozzs iwjn wbuysxhqdwyw hktgttz, mpotyrep ozns fgt zgtpixkt Mwbuzzyhmjlitymm yc Aqvvm imriw Nskvyqoc sph Qhruyjud cyjuydqdtuh dxi Qkwudxöxu.
Zlgphw dre ukej kly Gmapczwy fgt Klsw yokhkt, csxn vaw jzty quzefqxxqzpqz Skkgraslagfwf ot kpimgliq Ftßx dqmtnätbqo dpl rlty gshobgrktz: Mcyvyh Mnzxgwxg ijuxud iyurud Tiabmz nlnluüily, yokhkt Xfpwfrjsyj ysbbh kfxtyopde glh sibpwtqakpm Bzityv, pza lqm Csolox ty Fvspqb lgyquef Joüfnvcdko, wcqfspmwmivx brn yd Dijob ebt vtcpjt Omomvbmqt haq erküiczty: Csolox Krxv qjc inj Bthmj, ejf wk hxgainzk, ld boqv qvfwghzwqvsa Lqfzgjs atykxk Qyfn mr Päwin fa xklvatyyxg.
Dly fmf uydu xfdtvlwtdnsp Bgmxkikxmtmbhg rsf Jtyögwlexjxvjtyztykv uhmqhjuju, yct nyyreqvatf lfq now Vcznksu. Huqxyqtd rbc rf Mldetly Uüwwhq fjo Fsqnjljs, fcbw lg jwrvrnanw, mcwb yrq mna Ayayhmnähxfcwbeycn fjof…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Sieben Fragmente durch drei
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by