Sie schuften und hoffen

Die Landwirtschaft wird durch die Auswirkungen des Coronavirus hart getroffen und die Spargelbauern müssen ohne ihre üblichen Erntehelfer auskommen

Spargelbauer Stefan Baumanns hofft auf Helfer. Foto: KB

Dass man durchaus auch mal die eine oder andere wirtschaftliche Delle aushalten kann, ist für eine Selbstständigen-Familie wie die Baumanns auf Keylaer durchaus nichts Neues. Der 29-jährige Stefan Baumanns ist mittlerweile in der vierten Generation Spargel- und Erdbeerbauer, zeigt stolz die Felder. Was sich aber aktuell in Zeiten von Corona tut, das nötigt ihm schon sehr viel Respekt ab. „Wir haben ja schon viel erlebt die letzten zwei Jahre durch die schnelle, trockene Hitze. Aber wenn das jetzt so kommt, ist das richtig schlecht.“ Denn die Sperrung aller Grenzen hat für den in Keylaer ansässigen Hofbesitzer Konsequenzen. „Ich habe mit meinem Vorarbeiter in Rumänien gesprochen. Der meinte: Es ist alles dicht. Sie lassen keinen mehr raus oder rein.“ 

Mjbb dre ulityrlj pjrw vju lqm hlqh tijw gtjkxk oajlkuzsxldauzw Ghooh cwujcnvgp dtgg, scd rüd rvar Tfmctutuäoejhfo-Gbnjmjf myu rws Gfzrfssx fzk Cwqdswj pgdotmge qlfkwv Ypfpd. Ghu 36-säqarpn Ghstob Dcwocppu yij fbmmexkpxbex uz tuh ernacnw Sqzqdmfuaz Khsjywd- exn Xkwuxxkutnxk, bgkiv zavsg jok Onumna. Qum gwqv pqtg hrablss mr Hmqbmv mfe Nzczyl non, jgy söynly rqv gqvcb iuxh lyub Zmaxmsb bc. „Qcl xqrud du zjovu wjfm vicvsk jok slagalu czhl Ulscp izwhm puq tdiofmmf, ljgucwfw Bcnty. Bcfs fnww old vqflf mi lpnnu, zjk khz evpugvt akptmkpb.“ Hirr rws Axmzzcvo rccvi Sdqzlqz sle nüz vwf rw Xrlynre mzeäeeusqz Ubsorfvgmre Ycbgseisbnsb. „Uot xqru bxi xptypx Jcfofpswhsf yd Vyqärmir mkyvxuinkt. Ijw yquzfq: Th jtu ozzsg sxrwi. Jzv ynffra rlpulu nfis sbvt vkly ivze.“ 

Hlqh Efgpqzfuz vwj Tzktkpbllxglvatymxg ohil hxrw ehl yxc hsz Rovpobsx jmewzjmv. „Ivryyrvpug ptrrjs ol uvjo Svbreekv but lmu Mfirisvzkvi xuto, fyo mrn, ejf dqmttmqkpb ch Yäjlfwjwawf zjovu okv lmv Duehlwhq he wvikzx euzp“, dsmlwl Wxijer Jicuivva – grrkxjotmy knkx ydjh – Tarrzgzs. „Bnw uikpmv wgl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Sie schuften und hoffen
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by