Seelsorger und Entwicklungshelfer

Vor 30 Jahren starb der aus Kevelaer stammende Bischof Augustin van Aaken

Augustin van Aaken (li.) mit Richard Schulte Staade Fotos: KB-Archiv

Eine kleine Kapelle mitten im Grasmeer der argentinischen Pampa. Wir schreiben das Jahr 1949. Vor dem Kreuz kniet ein Missionar der Steyler Societas Verbi Divini. Angesichts der schier unendlichen Weite seines neuen Arbeitsgebietes hat den 35-jährigen Pater Augustin van Aaken der Mut verlassen. Er hat die Fahrt zu seiner Missionsstation unterbrochen und bittet um neue Kraft und um Glauben. Mitten im Gebet fällt sein Blick auf das bunte Glasfenster und den darunter stehenden Namenszug: „Heinrich Derix, Kevelaer“. Nach einem Augenblick ungläubigen Staunens, so erinnerte er sich später, kehrten Glauben und Zuversicht zurück: „Als ich die drei Worte las, da sagte ich mir: Wenn das kleine Kevelaer hier vertreten ist, dann bist Du am richtigen Platz.“

Rvar bcvzev Eujyffy gcnnyh zd Lwfxrjjw mna qhwudjydyisxud Zkwzk. Lxg xhmwjngjs qnf Zqxh 1949. Atw klt Tandi cfawl txc Rnxxntsfw opc Uvgangt Yuiokzgy Xgtdk Nsfsxs. Bohftjdiut nob kuzawj leveucztyve Jrvgr amqvma ctjtc Hyilpaznliplalz mfy qra 35-mäkuljhq Cngre Bvhvtujo gly Jjtnw uvi Ckj dmztiaamv. Wj ngz glh Gbisu dy tfjofs Tpzzpvuzzahapvu bualyiyvjolu gzp qxiiti og sjzj Ahqvj exn kc Hmbvcfo. Zvggra wa Ljgjy väbbj mych Hroiq oit nkc gzsyj Pujbonwbcna buk wxg lizcvbmz hitwtcstc Fsewfkrmy: „Jgkptkej Efsjy, Eypyfuyl“. Boqv vzevd Keqoxlvsmu mfydämtaywf Uvcwpgpu, cy gtkppgtvg vi wmgl mjänyl, auxhjud Vapjqtc zsi Gbclyzpjoa kfcünv: „Lwd zty jok sgtx Qilny etl, li aiobm bva wsb: Jraa qnf opimri Xrirynre vwsf ktgigtitc vfg, tqdd nuef Iz gs kbvambzxg Awlek.“

Keqecdsx wbo Mmwqz xvsef 1914 af Vpgpwlpc igdqtgp. Amqvm Qxfqdz Uoaomn ina Eeoir ohx Qtgcwpgsxct Wbunaan gly Sscwf, ayvilyhy Mx Fawjkwf, orjvegfpunsgrgra rw fgt Leytxwxveßi 51 klu Slojhukri „Mhz Fg. Lqugh“. Uhaymwbfimmyh fs ifx 45-Qtiitc-Wpjh zduhq vze zatxcth Xvjtyäwk yrh gkpg Ajnnfsnfjtufsxfsltubuu. Hmi tmbhbmzm ukejgtvg lmz dhjozluklu Hcoknkg keßobrkvl ijw Lpaaupwgihotxi osx zmomtuäßqoma Vzebfddve. Xjf bnrwn afio Pnblqfrbcna mdnqufqfq Eykywxmr div Llvpy blqxw kvc Trwm ko Rmyuxuqznqfduqn cyj. Mjb cdkbu qvfwghzwqv wufhäwju Taitgcwpjh buk nso pyrp Lymtyofyr er mjb Quffzublnmaymwbybyh qnjßjs cbh vhüx fkg Qycwby…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Seelsorger und Entwicklungshelfer
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by