Schwarzer Lupo beschädigt mehrere Fahrzeuge

Polizei sucht Fahrerin mit langen Haaren

Am Dienstag, 15. Mai 2018, gegen 9.10 Uhr beschädigte eine unbekannte Autofahrerin einen geparkten Audi A6 in blau, der am rechten Fahrbahnrand der Gelderner Straße vor einem Geldinstitut in Richtung Antoniusstraße parkte, sowie einen VW Polo, der ebenso am rechten Fahrbahnrand der Gelderner Straße parkte.

Ein Zeuge beobachtete einen schwarzen VW Lupo, der die Gelderner Straße in Richtung Antoniusstraße befuhr. Beim Versuch am rechten Fahrbahnrand einzuparken, beschädigte der Lupo den geparkten Audi A6 und entfernte sich anschleißend unerlaubt von der Unfallstelle.

Später teilte die Polizei weitere Informationen mit: Der flüchtige VW Lupo in schwarz soll von einer Frau mit langen Haaren gefahren und der rechte Außenspiegel des Lupo soll durch den Unfall beschädigt worden sein. Ein Kennzeichenbruchstück lautet GEL-B… oder aber GEL-D…

Hinweise erbittet die Polizei Goch unter Telefon 02823-1080.