Schicksalstag für die Kings

Politik entscheidet über Zuschuss für benötigte Umkleiden

Kervenheim. Die Zukunft des American Football in Kevelaer steht auf der Kippe: Die Union Kervenheim, der sich die Kevelaer Kings angeschlossen haben, besitzt nicht die auf Dauer nötige Infrastruktur. Doch bislang lehnen Stadtverwaltung und Politik es ab, den Großteil der Umbaukosten zu übernehmen. Das KB sprach mit dem Unionsvorsitzenden Rainer Kürvers über die Hintergründe.

Kervenheim. Die Zukunft des American Football in Kevelaer steht auf der Kippe: Die Union Kervenheim, der sich die Kevelaer Kings angeschlossen haben, besitzt nicht die auf Dauer nötige Infrastruktur. Doch bislang lehnen Stadtverwaltung und Politik es ab, den Großteil der Umbaukosten zu übernehmen. Das KB sprach mit dem Unionsvorsitzenden Rainer Kürvers über die Hintergründe.
KB: Weshalb benötigt die Union Kervenheim neue oder erweiterte Umkleiden?
Rainer Kürvers: Die Sportanlage in Kervenheim ist in erster Linie für einen kleinen Fußballclub, wie unsere Union immer einer war, konzipiert worden. Seit etwa vier Jahren haben wir die American Footballer der Kevelaer Kings zunächst als Gäste – auf Bitten und durch Vermittlung der Stadtverwaltung – aufgenommen.
Nunmehr sind die beiden Vereine (Union und Kings) verschmolzen, die Footballer sind voll integriert. Als die Kings zu uns kamen, hatten sie ein Herren-Team, mittlerweile sind eine Damenmannschaft und ein Juniorenteam dazugekommen. Das heißt, diese bei uns neue Sportart hat sich in unserem Verein etabliert.
Da eine Football-Mannschaft über ca. 5…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Schicksalstag für die Kings
0,49
EUR

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by