"Quiz im Löwen" bis 2020 ausgebucht

Auch das fünfte „Quiz im Löwen“ sorgte am vergangenen Freitag bei den Organisatoren wie bei den Teilnehmern für großen Spaß und viel Freude. Insgesamt neunzehn Teams und knapp 100 Ratefans sorgten für eine Rekordbeteiligung bei dem aufgrund der großen Nachfrage zusätzlich eingeschobenen ersten Ratequiz des neuen Jahres. Erneut hatten sich Stefan Spittmann und Dirk Winkels viele kreative Fragen einfallen lassen, um den Teilnehmern in Kategorien wie „2019“, „Sprichwörter“, „NRW“, „TV-Hits und -Serien“ oder „Klatsch und Tratsch“ das Raten so schwer wie möglich zu machen. Am Ende der knapp dreistündigen Veranstaltung hatte das Team von „Kennen Sie diesen Pinguin“ mit 66 Ratepunkten die Nase vorn und sicherte sich den leckeren Schlemmerkorb, der wieder als Preis ausgelobt war. Bürgermeister Dominik Pichler, der den Wettbewerb 2018 bereits einmal für sich entscheiden konnte, sicherte sich mit seiner Ehefrau und der Mannschaft „Wurf- und Fallobst“ den dritten Platz. Die nächsten „Quiz im Löwen“-Veranstaltungen finden am 8. Februar, 10. Mai, 20. September und 13. Dezember statt. Allerdings gibt es dafür leider keine freien Plätze mehr, so dass die nächste Chance für eine Anmeldung erst wieder im Jahr 2020 besteht.