Der heutige Freitag markiert für die hunderttausenden Fans von PAROOKAVILLE Abschluss und Beginn zugleich. Mit der Veröffentlichung des Aftermovies zum diesjährigen Festival endet das vierte Parookaville-Jahr fulminant. Zeitgleich startet die Pre-Registration für den Vorverkauf der fünften Edition vom 19. bis 21. Juli 2019 auf dem Airport Weeze.

Der Video-Rückblick auf vier Tage voller Wahnsinn, Liebe und purer Glückseligkeit fällt ebenso einzigartig und ungewöhnlich aus wie das Ausnahme-Event selbst. Keine märchenhaften Schnörkel, stattdessen 14 Minuten geballte Power und ekstatisch feiernde Einwohner, untermauert von den musikalischen Eckpfeilern aus PAROOKAVILLE, erneut perfekt arrangiert von Regisseur Kevin Bressler.

[Aftermovie ab Fr., 14.09. 14 Uhr: https://parookaville.com]

Vorverkaufs-Registrierung startet mit erneut massiv gewachsener Fanbase

Nach dem vierten ausverkauften Event in Folge startet nun der Vorlauf für das erste, kleine Jubiläum im nächsten Jahr. Bis Sonntag, 04. November 2018, 11 Uhr MEZ können sich alle Erst- und Wiedereinreise-Willigen die Chance auf ihre Visa für PAROOKAVILLE 2019 sichern. Dazu ist die Voranmeldung im Ticketportal erneut zwingend notwendig.

Der Vorverkauf aller Visa-Kategorien startet am Sonntag, 04. November 2018 um 12 Uhr MEZ. Bereits am Freitag, 02. November 2018, 18 Uhr MEZ werden Comfort- und Deluxe-Camping Packages sowie Hotel-Kontingente verfügbar sein. Wie in den Vorjahren rechnen die Veranstalter mit hoher Nachfrage binnen kürzester Zeit, zuletzt waren 90% der insgesamt 80.000 Visa in den ersten drei Stunden vergriffen.

Befragung der Parookaville-Bürger lässt Ticket-Ansturm erwarten

Eine repräsentative Befragung im Anschluss an die vierte Edition hat soeben ergeben, dass neun von zehn Besuchern im nächsten Jahr wieder nach PAROOKAVILLE einreisen wollen – ein absoluter Spitzenwert, selbst im internationalen Vergleich. Und sogar über 90% wollen ihren Freunden einen Besuch empfehlen, im umkämpften Festivalmarkt einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren.

„Die Nachfrage ist überwältigend, wir sind total gespannt auf den Vorverkauf. Das offizielle Facebook-Event verfolgen schon fast 150.000 Leute, wieder 25% mehr als noch 2017. Wer Tickets haben möchte, sollte sich den 04. November fett im Kalender anstreichen!“ empfiehlt Bernd Dicks, Mit-Veranstalter von der Parookaville GmbH, begeistert vom anhaltenden Hype um das Electronic Music Festival im niederrheinischen Weeze.

Alle Infos auf der vollständig neu gestalteten Website: https://parookaville.com

Festival-Zeiten in der Übersicht

Termin PAROOKAVILLE 2019:

Pre-Registration:

Beginn der Anmelde-Phase: Ende der Anmelde-Phase:

Ticket Sale:

Comfort & Deluxe Camp, Hotels Alle weiteren Ticketkategorien:

19. bis 21. Juli 2019

Fr., 14. September 2018, 14 Uhr MEZ So., 04. November 2018, 11 Uhr MEZ

Fr., 02. November 2018, 18 Uhr MEZ So., 04. November 2018, 12 Uhr MEZ

Detailinformationen PAROOKAVILLE

PAROOKAVILLE ist eine Produktion der Parookaville GmbH (GF: Bernd Dicks, Norbert Bergers und Georg van Wickeren) mit Sitz in Weeze. Das einzigartige Showkonzept lockte mit seiner vierten Edition in 2018 insgesamt 80.000 Bürger in die Madness-City, nachdem PAROOKAVILLE bereits 2017 mit 80.000 Besuchern Deutschlands größtes Electronic Music Festival war.

Zuvor waren 2016 insgesamt 50.000 Fans an den Airport Weeze gereist, um vier Tagen Wahnsinn, Liebe und pure Glückseligkeit zu erleben, nachdem im Gründungsjahr 2015 die ebenfalls ausverkaufte Premiere direkt als Festival des Jahres (LEA-Award) und Bestes Festival National (Helga! Award) gekürt sowie als Best Newcomer Festival 2015 bei den European Festival Awards nominiert worden war.

Alle Infos auf: https://parookaville.com.