„Nofretete-Lesung“ in der wort.werk-Galerie, Freitag 26.4.2019

Alles dreht sich um Nofretete bei einer Lesung im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Phantastische Reisen“ an diesem Freitag, 26. April, in der wort.werk-Galerie an der Busmannstraße in Kevelaer.

Mail-Art-Collagen, inspiriert von prominenten Köpfen auf Briefmarken, sind die Spezialität von Klaus Cordes. Zum illustren Kreis der so in neue Dimensionen versetzten Berühmtheiten gehört die altägyptische Königin, die in einem Glascontainer im Neuen Museum in Berlin ein einsames Dasein fristet.

Cordes lässt Nofretete träumend durch Zeiten und Räume reisen und dabei zahlreiche Rollen verkörpern, von der Pharaonin bis zur modernen Frau. Die Botschaft der Bilder findet ihren Widerhall in Gestalt eines fiktiven Briefwechsels voller aktueller Bezüge. Migration, Städtetourismus, ja, sogar die Raubkunst-Debatte kommen zur Sprache.

Die Lesung beginnt um 18 Uhr. Treffpunkt: Busmannstraße 28.