Neue Sänger im Chor

Die neuen Sänger des Knabenchores. Foto/Text: ahu

Der Knabenchor der Basilikamusik feierte die Aufnahme seiner neuen Sänger. 31 Jungen zwischen sieben und neun Jahren wurden in den Chor aufgenommen, nachdem sie sich ein volles Jahr wöchentlich in der „Vorschule“ des Knabenchors vorbereitet hatten. Mit viel Aufregung und Stolz haben sie die letzten Wochen diesem Tag entgegengefiebert und sind jetzt offiziell als Sänger mit dabei. Der Knabenchor wurde 2015 von Sebastian Piel ins Leben gerufen. Aus den damals vier Sängern sind mittlerweile rund 75 geworden.Für den neuen Jahrgang an Jungs gibt es bereits über 40 Neuanmeldungen.