Neue Einräder für den Radsportverein „Falke“ Kervenheim-Kevelaer

Die jungen Sportlerinnen und Sportler des Radsportvereins “Falke“ Kervenheim-Kevelaer können sich zusammen mit ihren Trainern über zwei neue Einräder freuen. Der Kauf der neuen Sportgeräte wurde von der Volksbank an der Niers unterstützt.
Die Mitglieder des Vereins können nun mit den neuen Rädern für die Deutschen Meisterschaften üben, an denen sie auch schon im August 2017 erfolgreich teilnahmen. Wer auch einmal auf einem Einrad Platz nehmen und sich darauf versuchen möchte, kann dies im Rahmen eines kostenlosen Probetrainings machen. Der RSV „Falke“ Kervenheim-Kevelaer bietet immer mittwochs in der Zeit von 16 bis 18 Uhr in der Turnhalle an der Biegstraße in Kevelaer ein dementsprechendes Training für interessierte Kinder an.