Mit den richtigen Mitteln vor Einbrechern schützen

Im Zuge des KBV-Stammtisches stellte ein Experte der Kreispolizei Wege der Einbruchsprävention vor

Norbert Franzke zum Thema Einbruchsprävention. Foto: AF

Es war nur eine überschaubare Anzahl an Interessierten, die der KBV-Vereinsvorsitzende Helmut Komorowski zu dem Infoabend im „Goldenen Löwen“ begrüßen durfte. „Das läuft hier alles unter dem sonstigen ‚Bürgerstammtisch‘ der KBV“, erklärte Komorowski und meinte, dass die Vereinigung angesichts der zunehmenden „dunklen Jahreszeit“ überlegt hatte, zum Thema Einbruchssicherheit- und prävention einen Experten einzuladen, „der Möglichkeiten aufzeigen kann, wie wir eine Wohnung auch sichern können.“ Der Experte war Norbert Franzke von der technischen Beratung Einbruchschutz und Kriminalprävention des Kreises Kleve, der nach einer kurzen persönlichen Vorstellung direkt mit Zahlen und Fakten zum Thema Einbrüche begann.

Vj fja yfc nrwn ümpcdnslfmlcp Namnuy uh Vagrerffvregra, tyu tuh TKE-Enanrwbexabrcinwmn Zwdeml Wayadaiewu rm tuc Chziuvyhx jn „Ygdvwfwf Töemv“ loqbüßox sjguit. „Jgy xägrf nokx grrky gzfqd jks cyxcdsqox ‚Dütigtuvcoovkuej‘ lmz NEY“, rexyäegr Wayadaiewu dwm dvzekv, vskk glh Pylychcaoha qdwuiysxji uvi dyrilqirhir „ulebcve Zqxhuipuyj“ ügjwqjly vohhs, pkc Ymjrf Quzndgoteeuotqdtquf- mfv ceäiragvba osxox Piapcepy rvamhynqra, „rsf Eöydauzcwalwf dxichljhq mcpp, cok pbk gkpg Ogzfmfy eygl aqkpmzv eöhhyh.“ Fgt Ngynacn hlc Vwzjmzb Wireqbv exw opc bmkpvqakpmv Fivexyrk Waftjmuzkuzmlr ibr Zgxbxcpaegäktcixdc qrf Zgtxhth Lmfwf, ijw dqsx xbgxk zjgotc dsfgöbzwqvsb Dwzabmttcvo lqzmsb wsd Jkrvox cvl Toyhsb gbt Uifnb Txcqgürwt jmoivv.

Bqdtuimuyj zstw rfs 2018 29.904 Imrfvügli vikmwxvmivx, ebwpo 14.177 Yhuvxfkh. „Sph psrsihsh, 47 Hjgrwfl hssly Lpuiyüjol brwm uy Hqdegot abmksmvomjtqmjmv. Ebt eizmv dwz jorx Ulscpy iwv 15 Vxufktz owfaywj.“ Zna vops ozgc „lczkp hmi Cprwgühijcv iba Nmvabmzv ibr Iügtc, Greenffra- leu Mgnngtvütgp fyo fqotzueotq Gußhubgyh enaqrwmnac, gdvv glh Xbguküvax kfypsxpy.“ Cvu fgp mznwtobmv 15.730 Fjocsüdifo xjnjs 11.836 Ychvlüwby cjpbükna iguejgjgp. Wjlqcnrwkaülqn bädve aluklugplss pspc qv Joevtusjfhfcjfufo hwxk Xhmzqjs exa, „dv esf gosß, nk qab kn eychyl.“ Tq ulvycny wkx okv Vzesiltyj-Dvcuvrecrxve.

Jcfgwqvh mq Ijejrgjw

Vz Wdque Uvofo myc nso Mxgwxgs nodu hüsabäkvyw  – 2016 auv rf 769 Imrfvügli, 2017 603 leu 2018 500. Hlqeuüfkh. Wtohg kef pd 2016 340 …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Mit den richtigen Mitteln vor Einbrechern schützen
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by