Lämmertag auf dem Rouenhof

Einen Einblick in die Arbeit mit den Tieren

Johann Verhoeven (19) hofft auf viele Besucher am Lämmertag.

„Normalerweise ist es wichtig, dass die Tiere in den ersten Tagen für sich sein können“, sagt Johann Verhoeven und wagt sich trotzdem in dem Gehege vorsichtig etwas näher an die jungen Ziegenlämmer und ihre Eltern heran. Der 19-Jährige lebt und arbeitet auf dem Kervenheimer Rouenhof und ist begeistert: „Eine abwechslungsreiche Arbeit mit vielen schönen Begegnungen und dem Leben mit de…


„Normalerweise ist es wichtig, dass die Tiere in den ersten Tagen für sich sein können“, sagt Johann Verhoeven und wagt sich trotzdem in dem Gehege vorsichtig etwas näher an die jungen Ziegenlämmer und ihre Eltern heran. Der 19-Jährige lebt und arbeitet auf dem Kervenheimer Rouenhof und ist begeistert: „Eine abwechslungsreiche Arbeit mit vielen schönen Begegnungen und dem Leben mit den Tieren. Gerade die Lämmerzeit jetzt ist interessant und schön.“
Im vergangenen Spätsommer hatte der Ziegen-Bock die Gelegenheit, seiner „Verpflichtung…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Lämmertag auf dem Rouenhof
0,49
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
Powered by