KSV und Union Wetten mit Winterneuzugängen

Keine Veränderungen bei der Viktoria Winnekendonk

Felix Ohlig ist einer von drei Winterneuzugängen des Kevelaerer SV. (Foto: Jan Aben)
Felix Ohlig ist einer von drei Winterneuzugängen des Kevelaerer SV. (Foto: Jan Aben)

Nicht nur in den Profiligen konnte in der Winterpause die freie Zeit genutzt werden, um am Kader zu basteln, sondern auch in den Amateurligen. Der Kevelaerer SV und die Union Wetten, die beide in der Kreisliga A an den Start gehen, machten von dieser Möglichkeit gebraucht und holten in den vergangenen Wochen neue Spieler.


Nicht nur in den Profiligen konnte in der Winterpause die freie Zeit genutzt werden, um am Kader zu basteln, sondern auch in den Amateurligen. Der Kevelaerer SV und die Union Wetten, die beide in der Kreisliga A an den Start gehen, machten von dieser Möglichkeit gebraucht und holten in den vergangenen Wochen neue Spieler.
Der KSV hat mit Trainer Ferhat Ökce gleich in allen Mannschaftsteilen außer auf der Torhüterposition zugeschlagen. Für die linke Abwehrseite wurde ein alter Bekannter zurück zu den Gelb-Blauen gelotst: Felix Ohlig kam vom TSV Wachtendonk-Wankum und wird die Mannschaft unterstützen. Außerdem wurde mit Marvin Flassenberg ein Kevelaerer Jung…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
KSV und Union Wetten mit Winterneuzugängen
0,49
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
Powered by