Kollision beim Abbiegen: 49-Jährige schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich an der Schloß-Wissener-Straße in Kervenheim

Am Montag, 1. Februar 2021, gegen 15.40 Uhr, ereignete sich in Kervenheim ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen verletzt wurden. Eine 66-Jährige aus Kevelaer war dort mit ihrem Seat Arosa auf der Schloß-Wissener-Straße unterwegs und wollte an der Kreuzung zur Winnekendonker Straße nach links Richtung Kervenheim abbiegen. Dabei stieß sie mit der entgegenkommenden Mercedes E-Klasse einer 49-jährigen Frau aus Geldern zusammen, die an der Kreuzung geradeaus und vorfahrtsberechtigt in Richtung Weeze fahren wollte.

Die 49-Jährige erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die 66-Jährige verletzte sich leicht und stand unter Schock. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war die Kreuzung aus Richtung Kervenheim gesperrt, die Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsstoffe auf der Fahrbahn beseitigen.