Kervenheim freut sich aufs bunte Karnevalstreiben

Am Samstag, den 15. Februar 2020, dreht der kleine, aber feine närrische Lindwurm wieder seine Kreise in „Kervenheim Downtown“. Die lieb gewonnene Tradition der Kervenheimer Karnevalisten, bereits eine Woche vor dem eigentlichen Karnevalstreiben schön jeck zu feiern, wird Mitte Februar fortgesetzt.

Die Veranstaltung auf dem Marktplatz startet um 13.11 Uhr mit kühlen Drinks, knackig-krossen Leckereien vom Grill und Karnevalsmusik, während die Gruppen eintrudeln und sich auf den Umzug vorbereiten. Ab 14.11 Uhr ziehen die „Närrinnen und Narrinesen“ mit liebevoll gestalteten (Hand-)Wagen samt musikalischer Unterstützung oder in reinen Fußgruppen zweimal durchs Dorf und rund um die katholische Kirche. Angeführt wird der Tross in diesem Jahr vom Regenten Prinz Karneval Michael (Fichte), Junfrau Rainhilde (Rainer Krüger) und Bauer Arndt (Machost) samt Prinzengarde. Den Zugweg werden sicherlich wieder kostümierte Kinder mit strahlenden Gesichtern säumen, die ihre Tüten mit den reichlich verteilten, qualitativ hochwertigen Kamellen füllen können.

Alle Kevelaerer Bürger, die die Fünfte Jahreszeit und den Frohsinn lieben, sind herzlich eingeladen mitzufeiern. Fröhlich-friedliche Gruppen dürfen sich gerne auch kurzfristig entscheiden, im Zug mitzulaufen, oder sich einfach auf dem Marktplatz einfinden bzw. am Wegesrand Stellung beziehen – am Liebsten natürlich verkleidet, geschminkt und sangeslustig. Das Codewort lautet auch in diesem Jahr wieder „Helau!“.