Kervenheim bleibt eigenständig

Regionen der Evangelischen Kirche im Kirchenkreis Kleve gehen an den Start

Die Region West im Ev. Kirchenkreis Kleve geht an den Start. Foto: JvdH

„Die kleinen Gemeinden behalten durch den Weg der Regionalisierung ihre Eigenständigkeit“, stellte Superintendent Hans-Joachim Wefers beim Startschuss für die erste Region fest. Eine Aussage, die sicher viele der anwesenden Presbyterienmitglieder aus der neuen Region bereit macht, dem neuen Konzept, das die Synode im Kirchenkreis Kleve im Herbst 2017 beschlossen hatte, positiv gegenüberzustehen.
In der „Region West“ sind die Kirchengemeinden Goch, Kervenheim, Louisendorf, Pfalzdorf, Uedem und Weeze zusammengefasst. Grund für die Regionalisierung ist der zu erwartende Mangel von Pfarrerinnen und Pfarrern in den nächsten Jahren.

„Die kleinen Gemeinden behalten durch den Weg der Regionalisierung ihre Eigenständigkeit“, stellte Superintendent Hans-Joachim Wefers beim Startschuss für die erste Region fest. Eine Aussage, die sicher viele der anwesenden Presbyterienmitglieder aus der neuen Region bereit macht, dem neuen Konzept, das die Synode im Kirchenkreis Kleve im Herbst 2017 beschlossen hatte, positiv gegenüberzustehen.
In der „Region West“ sind die Kirchengemeinden Goch, Kervenheim, Louisendorf, Pfalzdorf, Uedem und Weeze zusammengefasst. Grund für die Regionalisierung ist der zu erwartende Mangel von Pfarrerinnen und Pfarrern in den nächsten Jahren. So wie Pfarrer Johannes Fries, der am 19. August um 15 Uhr in der Evangelischen Kirche Weeze verabschiedet wird und bisher auch die Kirchengemeinde Kervenheim mitbetreut hat, werden in den nächsten Jahren viele Pfarrstelleninhaber in den Ruhestand gehen und es gibt zu wenige junge Menschen, die Theologie studieren. In den Regionen werde…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Kervenheim bleibt eigenständig
0,49
EUR

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by