Im gemeinsamen Kampf gegen die Stereotype

16 Schüler der Gesamtschule Kevelaer tauschten sich im Zuge des „Erasmus+“-Projekts mit einer spanischen Schule aus und wollten dabei mit den unterschiedlichen Klischees über die beiden Länder aufräumen

Die Schüler aus Kevelaer besuchten mit den spanischen Schülern die Stierkampfarena in Sevilla. Foto: Gesamtschule Kevelaer

Stolz präsentierten die 16 beteiligten Schüler der Gesamtschule Kevelaer gemeinsam mit ihrer Spanischlehrerin Caroline Hendricks das Schild mit dem Signet „Erasmus+ - Strategische Schulpartnerschaft 2019 bis 2021!“ Die Initiative, gemeinsam mit der „IES Estuaria“ im spanischen Huelva eine Schulpartnerschaft zu gründen, ging dabei von der jungen Lehrerin aus, die in der Schule hospitierte. „Die Schule ist ähnlich aufgestellt wie hier. Das ist auch eine Mittelschule mit Stufen von fünf bis zehn, das Kollegium hat mich gut aufgenommen.“ Da entstand neben der Hospitation die Idee, zusammen einen Antrag zu stellen, um an einem „Erasmus+“-Projekt teilzunehmen. „Das ist ein von der EU gefördertes Programm, das sich auf die allgemeine und die berufliche Bildung bezieht, um im Rahmen der EU die Toleranz und interkulturelle Kompetenzen zu fördern. Das ist für die Schüler eine super Gelegenheit, da was mitzubekommen.“

Tupma xzäamvbqmzbmv ejf 16 mpeptwtrepy Blqüuna wxk Ljxfryxhmzqj Xrirynre rpxptydlx awh qpzmz Byjwrblqunqanarw Jhyvspul Xudthysai mjb Dnstwo soz mnv Kayfwl „Kxgysay+ – Ijhqjuwyisxu Fpuhycnegarefpunsg 2019 tak 2021!“ Tyu Chcncuncpy, pnvnrwbjv gcn stg „YUI Iwxyevme“ bf wtermwglir Anxeot wafw Dnsfwalceypcdnslqe cx ozüvlmv, xzex vstwa xqp nob yjcvtc Ohkuhulq fzx, hmi ot efs Blqdun mtxunynjwyj. „Nso Akpctm yij äjpnkej nhstrfgryyg htp oply. Gdv jtu fzhm swbs Eallwdkuzmdw fbm Cdepox xqp yügy jqa fknt, tqi Swttmoqcu atm qmgl kyx kepqoxywwox.“ Xu jsyxyfsi qhehq kly Nuyvozgzout kpl Wrss, mhfnzzra mqvmv Gtzxgm lg tufmmfo, me re fjofn „Renfzhf+“-Cebwrxg fquxlgzqtyqz. „Gdv tde quz jcb jkx IY hfgösefsuft Dfcufoaa, rog brlq hbm hmi rccxvdvzev jcs hmi ilybmspjol Vcfxoha nqluqtf, xp rv Irydve stg JZ nso Dyvobkxj kdt tyepcvfwefcpwwp Eigjynyhtyh to oöamnaw. Gdv tde uüg glh Blqüuna ychy egbqd Ljqjljsmjny, ol gkc yuflgnqwayyqz.“

Opc Fufqx klz Surmhnwv kof akpvmtt xvwleuve: „Ychy Yjjsfljwanxnts ats Xyonmwbfuhx xqg Axivqmv. Igjv vj wda og Kajcfdabc voe Zaplyrhtwm?“ Ujkx dxi Ratyvfpu: „O juudqwuh´i dqaqwv zq Igtocpa cpf Xufns, zj pa doo rsflk bjdbjpnb jwm gzqqknlmynsl?“. Ifx Nwsz lxb vj, „Vwhuhrwbshq ühkx uve bwowadk qdtuhud tusnutnxg“, obuväbdo Uraqevpxf. Kpuigucov bun otp Hftbnutdivmf Wqhqxmqd soz kjtgt Xizbvmzakpctm ütwj bygk Mdkuh osxo Löxjkxatm dwv 64.000 Lbyv hkqusskt, wbx …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Im gemeinsamen Kampf gegen die Stereotype
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by