Herzlichen Glückwunsch!

KB-Leser freuen sich über ihre Gewinne beim History Quiz

Christiane van Elst (hi. li.) übergibt den Reisegutschein an das Ehepaar Trienekens (vorne). Günter Reinhard (hi. re.) freut sich über ein Theaterabonnement.

Einmal mitgeraten, richtig gelegen und direkt den Hauptpreis gewonnen: Groß war am Dienstag die Freude bei KB-Leser Theo Trienekens über den Hauptgewinn des KB History Quiz‘.

Die Busreise mit dem Reisebüro Schatorjé nach Antwerpen schenkt er seiner Frau. Die weiteren Hauptpreise gingen an Günter Reinhardt – ein Theaterabonnement für die kommende Spielsaison im Kevelaerer Bühnenhaus – und Petra Hausmann – eine Saisonkarte fürs „Irrland“. Weitere sieben Leserinnen und Leser dürfen sich über ein Halbjahresabo der Digitalausgabe des Kevelaerer Blattes freuen.

Mehrere Hundert Leser

Insgesamt hatten mehrere Hundert Leserinnen und Leser am zwölfwöchigen History Quiz teilgenommen. Die Preise stifteten das Reisebüro Schatorjé, das Kevelaerer Stadtmarketing, das Irrland und das Kevelaerer Blatt.

Hauptgewinn: Reise nach Antwerpen

Belgiens größte Hafenstadt, zweitgrößte Stadt Europas und Welthauptstadt des Diamantenhandels, moderne Großstadt mit Charme und internationalem Flair. Viele Kulturen aus aller Welt sind hier zu Hause. Imposante Kirchen, Renaissance –Denkmäler, mittelalterliche Straßen und moderne Architektur verleihen dem flämischen Juwel einen ganz besonderen eigenen Stil. Bei einem Bummel über die bewundernswerte Einkaufsstraße de Mer gelangt man zum Grote Markt und findet sich in der Altstadt wieder. Urige Kneipen und Cafes laden zum Verweilen ein. „Werden Sie Zuschauer der Geschäftigkeit, bestaunen Sie Kunst, Kultur und Architektur“, wünscht Renate Schatorjé dem Gewinner. „Gönnen Sie sich mit dem Reisebüro Schatorjé eine Auszeit und genießen Sie das charmante Flair dieser multikulturellen Metropole.“