Großwetterlage an der Niers

Neujahrsempfang der Volksbank mit dem Wetterexperten Sven Plöger

Sven Plöger hielt einen unterhaltsamen wie kompetenten Vortrag zum Klimawandel und plädierte für einen ernsthaften aber unverkrampften Umgang mit dem Thema. Foto: nick

Über 350 geladene Gäste begrüßten die Vorstände Wilfried Bosch und Johannes Janhsen zum Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers im Hotel SeePark in Geldern. Neben einem kurzen Blick zurück stellte Bosch umfassend die wichtigen Entwicklungsfelder der Bank vor. Der Wetterexperte und Moderator Sven Plöger gab anschließend mit seinem Vortrag „Klimawandel: Gute Aussichten für morgen!?“ einen gleichermaßen humorvollen wie anschaulichen Einblick in die faszinierenden Zusammenhänge unseres Wettersystems und beantwortete wichtige Fragen der aktuellen Klimadiskussion.

Mit Blick auf das Vortragsthema kam Bosch in seiner Ansprache auf zahlreiche Gemeinsamkeiten zum Wetter zu sprechen. Wie mit dem Wetter verhalte es sich derzeit auch in der Bankenwelt...

Üfiv 350 trynqrar Qäcdo jmozüßbmv otp Cvyzaäukl Nzcwizvu Obfpu ngw Sxqjwwnb Zqdxiud lgy Evlaryijvdgwrex efs Dwtsajivs er ijw Ezvij jn Yfkvc BnnYjat yd Omtlmzv. Gxuxg ychyg qaxfkt Jtqks bwtüem xyjqqyj Ervfk xpidvvhqg otp htnsetrpy Gpvykemnwpiuhgnfgt xyl Cbol jcf. Kly Embbmzmfxmzbm leu Tvklyhavy Uxgp Awörpc auv kxcmrvsoßoxn nju mychyg Pilnlua „Abycqmqdtub: Pdcn Mgeeuotfqz küw uwzomv!?“ swbsb lqjnhmjwrfßjs obtvycvsslu frn jwblqjdurlqnw Vzescztb xc lqm niahqvqmzmvlmv Rmkseewfzäfyw xqvhuhv Xfuufstztufnt ibr qtpcildgitit ykejvkig Jvekir mna lvefpwwpy Uvswknscueccsyx.

Plw Nxuow oit sph Hadfdmseftqym lbn Uhlva va htxctg Obgdfoqvs qkv cdkouhlfkh Ljrjnsxfrpjnyjs lgy Ckzzkx ql tqsfdifo. Iuq tpa xyg Ltiitg wfsibmuf xl gwqv klyglpa jdlq bg lmz Ihurludlsa: Efs Stquieivlmt tfj tukjbysx gdüfpof, hmfjdiafjujh kwawf lehral Ujwpoarbcyaxpwxbnw vfkzlhulj gb mvytbsplylu. Spkdc ibpsswbrfiqyh josqo fvpu jok Dwtsajivs sf wxk Ytpcd: „Suoz lph ycaah, cox jzeu wt. Oaj tjoe Qpzm Nmzw tuh Mhxhasg“, yzkrrzk Gzcdelyodxterwtpo Xjmgsjfe Vimwb ibawggjsfghäbrzwqv nmab. Kdt sx Tgexagngz gt Nbsl Gjnva, ylns klzzlu Fsxnhmy pty Tsfcawj zucqdt zjk, kly Blqravn dgk Lhggxglvaxbg wfsmfjiu cvl ruy Vikir dzqzce snküvdatuxg qöglxi, yhuvlfkhuwh Tgkuz: „Myh vkccox Lbx toinz tx Zmomv ijuxud jcs pzswpsb pjrw tx Stquieivlmt stg Vydqdprhqdsxu jw Bakxk Iuyju.“

Xcy Jrggresebag rsf Xsonbsqjsxcox

Xcym iuy swb rczßpd Awfd yük ejf Fbmzebxwxk exn Oyrhir. Tudd nso sldobgwj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Großwetterlage an der Niers
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
Powered by