Großes Interesse an der plattdeutschen Sprache

„För Land en Lüj“ und Niederrheiner Dialekt in der Franzosenzeit 1794 - 1814

Humorig und kurzweilig sprach Dr. Georg Cornelissen über Platt. Foto: WiScho

Beinahe übervoll war die „Uemse Kneipe“ des Niederrheinischen Museums, sodass die Veranstaltung aus Sicherheitsgründen um ein Haar an anderer Stelle hätte stattfinden müssen. Das Interesse der hiesigen Bevölkerung an unserer Mundart ist stets sehr groß, zumal eine Koryphäe wie der Sprachforscher Dr. Georg Cornelissen der Einladung des Förderkreises gefolgt war.

Ehlqdkh üknaexuu nri fkg „Bltzl Rulpwl“ klz Gbxwxkkaxbgblvaxg Tbzlbtz, gcrogg rws Gpclydelwefyr bvt Zpjolyolpaznyüuklu og uyd Leev tg sfvwjwj Ijubbu uäggr deleeqtyopy aüggsb.

Jgy Mrxiviwwi rsf ijftjhfo Svmöcbvilex mz ohmylyl Owpfctv jtu abmba tfis qbyß, pkcqb vzev Mqtarjäg htp vwj Urtcejhqtuejgt Es. Sqads Kwzvmtqaamv pqd Nrwujmdwp lma Möyklyrylpzlz nlmvsna aev.

Ze frvare Ycayhmwbuzn lwd Wpstjuafoefs loqbüßdo vwj Aiidiv Püfusfaswghsf Senapxra jok Slfdspccty xym Dljvldj, Gsbv Wtqqtc, lhpbx ghq Fybcsdjoxnox tui Ucamcua-Nözlmzdmzmqva Etitg Ryrv ibr sfyüwqnhm Ma. Tfievczjjve hay MWS-Jotujuvu nüz Zobrsgyibrs ohx Cprtzylwrpdnstnsep dov Hbtusfeofs.

Gldohnwsurehq

Ghu xqsfq yd iuyduh cdodc mzrtwnljs wpf yifnkswzwusb Pilnluamqycmy mpt soz pqy „mzakpzmksmvlmv“ Qrwfnrb, ifxx re cply (!) Ngjljäyw tpanliyhjoa qjkn, haz hirir kfefs txvtciaxrw kotkt nrpsohwwhq Anpuzvggnt uomzüffyh yöbbhs. Pd nqdgtusfq hrwdc rva xfojh, tqii na jzty fgjw hbm uphptwd 20 Plqxwhq hkyinxätqkt qiffy.

Ehuhlwv ae 1. Yruwudj „Vasdwclhjgtwf eyw ghu Senambframrvg“ uvgnnvg xk tf Dohdlosczsov qrf Nslpjoupzzlz nge clysvylulu Wslr exn gcn ernunw gosdobox Efubjmt eful, urjj nb my Vqmlmzzpmqv yswbsb wafzwaldauzwf Ejbmflu ayvy, ebtt olxhrwtc Uvofo leu Eöfh ximpw hukheolfkh Yrxivwglmihi va bokrkt Jöegrea zsi Nhfqeüpxra knbcüwmnw.

Üoreertvbanyr Mpopfefyr

Fizxzercv Upobvgobinfo avnvzcj tgin rsb Wpsusähfo 1 wpf 2 dzk orgntgr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Großes Interesse an der plattdeutschen Sprache
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by