Montag, 27. Mai 2019

Beim 16. und möglicherweise letztem Winnekendonker Golddorflauf wackelten die Streckenrekorde – und bot das Wetter allerhand Kapriolen. Bei den Frauen siegte Sonja Vernikov beim Jedermann-Lauf und über 10 Kilometer.

Winnekendonk. Es hatte schon was Symbolhaftes, als das Viktoria-Orgateam mit Andrea Schlossarek und ihrem Mann Peter an der Spitze mit Hund am Ende der Veranstaltung bei Schneeregen über die Ziellinie liefen – in dem Bewusstsein, dass man so ein Wetter zum Schluss „nicht verdient“ hat und dass die Zukunft des Wettbewerbs in den Sternen steht…