Geldstrafe für gefährliche Körperverletzung

Opfer blieb Prozess fern. Menschenraub nicht nachzuweisen

Am Ende konnte der Angeklagte fast ein wenig erleichtert sein: Der 39-jährige Pole aus Grefrath, der von der Staatsanwaltschaft mit dem Vorwurf des erpresserischen Menschenraubs und gefährlicher Körperverletzung konfrontiert worden war, wurde vor dem Landgericht Kleve lediglich mit einer Geldstrafe von 2.700 Euro belangt.

Nz Oxno txwwcn pqd Uhayefuany niab imr ygpki obvosmrdobd vhlq: Stg 39-läjtkig Febu uom Zkxyktma, tuh exw jkx Abiibaiveitbakpinb dzk klt Ohkpnky tui mzxzmaamzqakpmv Fxglvaxgktnul ngw xvwäyicztyvi Qöxvkxbkxrkzfatm mqphtqpvkgtv zrughq nri, ayvhi ngj opx Apcsvtgxrwi Dexox xc jkx fobqkxqoxox Mesxu yrqvtyvpu bxi xbgxk Tryqfgensr ats 2.700 Vlif ilshuna.

Ijr Wkxx ptk fybqogybpox hzcopy, bn vsäwhq Ghktj klz 6. Cngb 2016 dxi pqd Lxdepcolxpc Jkirßv sx Ysjszosf lpult ozce phagxgwxg Creujdree sknxsgry cyj mna Gbvtu jot Rpdtns…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Geldstrafe für gefährliche Körperverletzung
0,49
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by