Fahrer eines schwarzen Kleinwagens gesucht

Polizei ermittelt nach Unfall in Winnekendonk

Am Donnerstag, 7. Juni 2018, gegen 18 Uhr fuhr eine 43-jährige Frau in einem silberfarbenen Renault Megane auf dem Heiligenweg in Richtung Marktstraße. Die 43-Jährige hielt zunächst an einem Zebrastreifen an, um Fußgänger passieren zu lassen. Als sie wieder anfuhr, war nach einigen Metern am rechten Fahrbahnrand ein Auto geparkt. Der Fahrer eines entgegenkommenden schwarzen Kleinwagens hielt an und die 43-Jährige dachte, dass er sie durchfahren lassen würde. Als sich die 43-Jährige jedoch neben dem geparkten Auto befand, fuhr der Unbekannte an. Die 43-Jährige wich nach rechts aus und stieß dabei gegen den Außenspiegel des geparkten Autos. Eine Berührung mit dem schwarzen Kleinwagen gab es nicht.

Die Polizei sucht nun den Fahrer des schwarzen Kleinwagens. Das Auto hatte die Größe eines Opel Corsa. Der Fahrer kann nicht beschrieben werden.

Hinweise erbittet die Polizei Goch unter Telefon 02823-1080.