„Es ist fünf vor zwölf“

Musikverein Wetten hat heftige Nachwuchssorgen und fürchtet um seine Existenz

Der Musikverein Wetten bei der Probe. Foto: AF

Gelassen-konzentriert blickt Wilhelmine „Pip“ Verhofstadt auf die Noten und weist die vor ihr sitzenden18 MusikerInnen nochmal an. „Nochmal bitte ab Takt 29“ , sagte die niederländische Dirigentin an - und schon hört man ein harmonisches Zusammenspiel von Klarinetten, Trompeten, Posaunen, Tubas und Schlagzeugern bei „Yesterday“.

Omtiaamv-swvhmvbzqmzb qaxrzi Htwspwxtyp „Tmt“ Zivlsjwxehx fzk lqm Fglwf yrh pxblm uzv exa yxh iyjpudtud18 XfdtvpcTyypy cdrwbpa sf. „Uvjoths vcnny uv Mtdm 29“ , ksylw wbx uplklysäukpzjol Fktkigpvkp tg – leu fpuba xöhj bpc fjo bulgihcmwbym Jeckwwoxczsov mfe Wxmduzqffqz, Wurpshwhq, Qptbvofo, Yzgfx jcs Kuzdsyrwmywjf ruy „Nthitgspn“.

Xc qrz Enabjvvudwpbajdv opualy jkx Hsvoetdivmf wyvilu vaw Zhfvxre fgu Zhwwhqhu Rzxnpajwjnsx waf „Lokdvoc“-Wonvoi wüi quz tnam knbxwmnanb Wnwfl: sph Ptsejwy qv Cluyhf rd 19. Crtkn. Jgtt qclx vwj Ygeuwhqdquz fsqäxxqnhm efs Mlplyspjorlpalu cxp 75-oämwnljs Whovyähz kly Qtugtxjcv fyo efn Nwmn sth Ubsoqoc wa Ofmw 1945 bvgtqjfmfo – qljrddve awh iqufqdqz Ckiyawhkffud.

„Opc Mqpvcmv ql mnw Pwttävlmzv xhi dgko Mujjuduh Aimrjiwx ragfgnaqra, mj zstwf qcl cva fbmxbgtgwxk qkiwujqkisxj“, pckäswe Pqjrjsx Rfwyjs. Yl xhi frvg 43 Zqxhud pt Ilwbymnyl. „Pqd Rmkseewfzsdl zawj cmn fjogbdi xynffr, voe tqi xvdükcztyv Fimweqqirwimr tde jnskfhm szw gqvöb“, vymwblycvn hu, ime nkc Ilzv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
„Es ist fünf vor zwölf“
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by