Einbruch in ehemaligen Bauernhof

Täter entwenden Heckenscheren und Motorsägen

Zwischen Montag, 14. September, 15 Uhr, und Dienstag, 15. September, 15 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zur Scheune eines ehemaligen Bauernhofes an der Straße „Et Grotendonk“. Aus der Scheune entwendeten sie diverse Werkzeuge und Werkzeugmaschinen sowie elektrische Heckenscheren und Motorsägen der Marke Stihl. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Goch unter Tel. 02823-1080 entgegen.