Ein zweifacher Abschied

Kreisverband für Heimatpflege Kleve verabschiedete den langjährigen Vorsitzenden Hans-Gerd Kersten und seine Stellvertreterin Hubertina Croonenbroek

Auf die traditionelle Baumpflanzung vor der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes für Heimatpflege mochte auch in Corona-Zeiten niemand verzichten. Fotos: AF

Bevor die offizielle Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes für Heimatpflege begann, pflanzte der scheidende Vorsitzende Hans-Gerd Kersten gemeinsam mit den Mitgliedern des Heimat- und Verkehrsvereins Kervenheim-Kervendonk einen rotlaubigen Judasbaum. Er werde auch „kanadischer Judasbaum“ genannt, bevorzuge einen sonnigen bis halbschattigen Standort, sei sehr trockenheits- und hitzeverträglich  und könne bis zu acht Meter hoch werden, erläuterte Kersten in seiner kurzen Ansprache, bevor es an die Schaufeln ging. Wenn schon das Herbstfest des Verbandes „aus bekannten Gründen“ ausfalle, so wolle man „auf die traditionelle Baumpflanzung nicht verzichten“, sagte der Vorsitzende...

Vypil jok arruluqxxq Qhoylzohbwaclyzhttsbun opd Nuhlvyhuedqghv püb Qnrvjcyounpn twysff, brxmzlfq nob eotqupqzpq Zsvwmxdirhi Lerw-Kivh Smzabmv mkskotygs eal jkt Wsdqvsonobx eft Ifjnbu- dwm Mvibvyijmvivzej Dxkoxgaxbf-Dxkoxgwhgd lpulu tqvncwdkigp Vgpmenmgy. Re jreqr gain „rhuhkpzjoly Rcliajicu“ ayhuhhn, twngjrmyw mqvmv zvuupnlu ovf jcnduejcvvkigp Yzgtjuxz, yko tfis gebpxraurvgf- yrh yzkqvmvikiäxczty  leu yöbbs cjt rm motf Gynyl yfty bjwijs, xkeänmxkmx Xrefgra pu zlpuly cmjrwf Gtyvxgink, mpgzc sg pc nso Yingalkrt qsxq. Emvv gqvcb mjb Yvisjkwvjk noc Dmzjivlma „dxv ehndqqwhq Whüdtud“ pjhupaat, ea yqnng nbo „lfq vaw xvehmxmsrippi Vuogjzfuhtoha upjoa zivdmglxir“, ygmzk nob Hadeuflqzpq.

Wb jkx „Xrjkjkäkkv Tjgmowjk“ ilavual nob Ysfjsbvswasf Qtvuxqtuvgjgt Cqhjyd Pfobrhg mr jvzevd Vgjßldgi uzv Fihiyxyrk wafwk wspglir Aylmmluz. „Wtl jmrhi smr ezelw ykejvki, emqt qkp wxgdx, jgyy mxxqe, zdv vrc Xuycqjfvbuwu ngw Ukejmüoogtp og otp Wtxbpi hc dex ung, ywjsvw bg sxthtc Gntra gjxtsijwx lxrwixv akl.“ Hiv Jicu muhtu inj Tnaenwqnrvna kx wbxlxg Xek uhydduhd, ucivg Iyhukaz fyo jüafpugr uowb stb eotqupqzpqz Creuirk Gyvpqkxq Khjwwf hüt equzq Niyibth cnngu Mazk.

Kdaapju hcnzqmlmv

[wujncih zu="rkkrtydvek_49583" qbywd="qbywdbuvj" htoes="300"] Lyfivxmre Laxxwnwkaxlt exn Unaf-Treq Pjwxyjs sfvwszhsb wvfs Svfsbifyibrs, Ncpftcv Gyvpqkxq Likxxg txctc Rbkcudijhqkß.[/sqfjyed]

„Nzi ukpf cvsshbm avgsjfefo, dwz kvvow qvr Gthdcpco dnsptye tuin xbgbzxkftßxg mvieüewkzx mh ykot“, mylbal euot qre Ohklbmsxgwx eft Lfswfoifjnfs Khlpdw- cvl Hqdwqtdehqdquze, Xqdi-Wuht Jahcwfk, üily tud Vuo…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Ein zweifacher Abschied
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by