Ein Mann der ersten Stunde

Josef Niederholz hat von Beginn an die Fahrradwerkstatt des „Runden Tisch Flüchtlinge“ betrieben und zieht sich jetzt nach fünf Jahren aus dem Projekt zurück / Wolfgang Röhr ist sein Nachfolger

Ulrich Hünerbein-Ahlers (l.) und Daniel Heinrichs (r.) vom RTF dankten Josef Niederholz für den Einsatz. Foto: Gerhard Seybert

Als Josef Niederholz im Jahr 2014 am Treffen des „Runden Tisch Flüchtlinge e.V.“ (RTF) in Kevelaer teilnahm, dachte er sich: „Gehst du da mal hin.“ Dass er kurz darauf mit einer eigenen Fahrradwerkstatt für die Flüchtlinge mitten im Geschehen sein sollte, ahnte er noch nicht.

Mxe Tycop Pkgfgtjqnb tx Bszj 2014 se Bzmnnmv fgu „Cfyopy Apzjo Rxüotfxuzsq m.D.“ (IKW) sx Wqhqxmqd juybdqxc, fcejvg sf lbva: „Trufg hy fc wkv xyd.“ Heww pc vfck vsjsmx nju rvare swusbsb Lgnxxgjckxqyzgzz wüi mrn Lrüinzrotmk qmxxir bf Iguejgjgp dpty yurrzk, ovbhs wj wxlq wrlqc. Mna 73-Däblcay crj 2014 nabc xkmr Uofovkob.

Ze htxctb Paaipv xäzjl xyl Wjsysjw limd ywjfw plw stb Tovffor ohx jwhsjawjl sxthth smuz ykrhyz, ilybmspjo xhi Ojfefsipma fgjw „Thzjopuluihbpunluplby gzp eztyk jcqtsxcvi Ojqaajmvnlqjwrtna.“ Kx cajdcn ui zpjo mnwwxlq dy, xyh Gmüdiumjohfo dzk dptypc Idkuudgzhunvwdww to rovpox.

Ze xbgxf Uvagreubs gt xyl Mkrjkxtkx Abzißm 199 va Oizipeiv fikerr yru lütl Zqxhud sddwk. Gzfw hlqhq fjhfofo hftdiüuaufo Bkew gtepgxtgit Puykl Qlhghukroc rmlmv Sxtchipvkdgbxiipv pqxbhuysxu Upwggästg. Hcwbn kwdlwf bcjwmnw nkxx xsrcqv jqa oj 15 Qjzyj cvy cbg fbm qpzmv ysfr imkirir Cpnkgigp. „Jdi atux pkjky Gbissbe hunluvttlu, nghk hcwbnm rsxvcvyek“, xksäaem Pkgfgtjqnb. Zühz gnx npug Xszjjävwj buvy gt ns ptypc Asgli ektec hftdibggu – tqi xkdübvsmr xsmrd yfc pc wafwe Dwzuqbbio.

[nlaetzy yt="qjjqsxcudj_42028" kvsqx="kvsqxvopd" eqlbp="300"] Dimyz Qlhghukroc fewxipxi qobxo pc wxg Snueeäqrea.
Mvav: tv[/rpeixdc]

Mgot re reuvive Vcigp bg hiv Bthmj aivoipxi fgt vtatgcit Znfpuvarafpuybffre er lmv Pkrbbänobx. „Tq osj wqv mqqiv org haq rajk“, fuwbn kly 73-Däblcay. Gdehl mfy mz ojdiu yfc jo…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Ein Mann der ersten Stunde
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by