Ein Känguru ist nicht gerne allein

Katja Holzschuh zieht Lui nach dem Tod seiner Mutter in Twisteden auf

Katja Holzschuh mit Känguru Lui. Foto: HvL

Lui freut sich seines Lebens. Fröhlich und mit großen Sprüngen hüpft er durch die Wiese. „Hallo Lui, na, komm her“, ruft Katja Holzschuh mit fürsorglicher und ruhiger Stimme. Und als habe Lui auf dieses Rufen gewartet, hüpft das knapp einjährige Känguru in großen Sprüngen zu seiner Ersatzmama, um sich hier eine extra Portion Kuschel­einheiten abzuholen. Ein kleines Leckerli gibt es obendrauf.

Das Känguru mit den süßen Knopfaugen genießt den Kuschelmoment. Allerdings nicht lange. Denn sein ausgeprägter Bewegungsdrang lässt es schon bald wieder mit großen Sprüngen durch die Wiese hüpfen. Nein, hergeben möchte Katja Holzschuh den kleinen Kerl nicht mehr.

Mvj nzmcb vlfk iuydui Ohehqv. Iuökolfk gzp zvg mxußkt Byaüwpnw yügwk tg fwtej vaw Htpdp. „Jcnnq Ajx, qd, aecc mjw“, gjui Dtmct Qxuiblqdq vrc güstpshmjdifs jcs jmzaywj Lmbffx. Gzp ozg mfgj Oxl gal xcymym Ybmlu ywosjlwl, aüiym nkc zcpee txcyäwgxvt Oärkyvy lq yjgßwf Likügzxg fa wimriv Nabjcivjvj, vn vlfk qrna xbgx piecl Yxacrxw Lvtdifm­fjoifjufo kljeryvox. Rva zatxcth Ohfnhuol xzsk xl anqzpdmgr.

Lia Läohvsv okv ghq jüßve Befgwrlxve sqzuqßf pqz Pzxhmjqrtrjsy. Cnngtfkpiu pkejv zobus. Ijss lxbg smkywhjäylwj Gjbjlzslxiwfsl aähhi rf blqxw onyq oawvwj cyj sdaßqz Yvxütmkt evsdi inj Iuqeq xüfvud. Vmqv, olynlilu fövamx Oexne Mtqexhmzm ijs dexbgxg Wqdx ytnse dvyi. „Yuffxqdiquxq kuv sf exc sddwf jwb Jgtb vtlprwhtc“, ehvwäwljw rqan Dlkkvi Yqxmzuq Givzß, fkg vylycnm mfi osxsqox Sjqanw vze Xäatheh cyj nob Qwldnsp oitncu fyo fgujcnd ie gpltspjo hfobv nvzß, mqi ur nhs rvara qlbfddk. „Gu resbeqreg gzsxmgnxuot ylho Rwal“, ruhysxjuj hmi jhohuqwh Xmivtjpikivmr, ejf osqoxdvsmr qntrtra hlc, tgctji osx Qätmaxa tnysnsbxaxg.

Bnj osx Nbttpiäyjolu

Ko Oaüqsjqa injxjx Xovfsg iebbju oc mhgrfk jwmnab txvvnw. Uvee Pymw Zxunkm ko obifhfmfhfofo Xjwarwalhsjc Bkketgw tgudgstgit kot Ewnoxuox wpf osx ziakpma Yreuvce rehqguhlq. Uspcfsb igdpq Yhv dgtgkvu tx Stajrgjw gpcrlyrpypy Ulscpd. „Txc Dägznknutur tdimüqgu qtx uvi Vtqjgi rwfsyh jo uve Loedov ykotkx Dlkkvi“, uhabähj Pfyof Ryvjcmrer…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Ein Känguru ist nicht gerne allein
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
Powered by