Ehrenbürger Hansgerd Kronenberg

Leben für Winnekendonk

Bürgermeister Dr. Dominik Pichler applaudiert Hansgerd Kronenberg zur Ernennung zum Ehrenbürger.
Bürgermeister Dr. Dominik Pichler applaudiert Hansgerd Kronenberg zur Ernennung zum Ehrenbürger.

Den eingefleischten Winnekendonker Hansgerd Kronenberg als einen „bourgeois honoraire“ zu betiteln, würde diesen wahrscheinlich nur zu einem gütigen Lächeln veranlassen. Dennoch liegt die Wurzel der ihm jüngst verliehenen Ehrenbürgerwürde, in einer im Nachgang der Französischen Revolution sich emanzipierenden bürgerlichen Gesellschaft. Ehre, wem Ehre gebührt! – da bestehen bei Kronenberg keine Zweifel. Die ihm durch alle politischen Lager gezollte Anerkennung zeigte sich deutlich in der Einstimmigkeit des Ratsbeschlusses der vergangenen Woche.

Den eingefleischten Winnekendonker Hansgerd Kronenberg als einen „bourgeois honoraire“ zu betiteln, würde diesen wahrscheinlich nur zu einem gütigen Lächeln veranlassen. Dennoch liegt die Wurzel der ihm jüngst verliehenen Ehrenbürgerwürde, in einer im Nachgang der Französischen Revolution sich emanzipierenden bürgerlichen Gesellschaft.
Ehre, wem Ehre gebührt

Ehre, wem Ehre gebührt! – da bestehen bei Kronenberg keine Zweifel. Die ihm durch alle politischen Lager gezollte Anerkennung zeigte sich deutlich in der Einstimmigkeit des Ratsbeschlusses der vergangenen Woche. Ein Ergebnis, mit dem der Geehrte selbst nicht gerechnet hatte, welches ihn aber mit besonderer Freude erfüllt. Die ihm zueigne Bescheidenheit weicht dadurch allerdings nicht: „Ja, dann hab‘ ich gedacht: Gut, das muss man mal einfach über sich ergehen lassen. Das ist eine besondere Ehrung. Die bekommt man nicht alle Tage.“ Auch wenn er als neuer Ehrenbürger nun im Fokus steht, sieht er es mehr als Anerkennung der für Winnekendonk geleisteten Arbeit und da schließt er ausdrücklich seine Mitstreiter und Weggefährten immer mit ein.
Auf eine über 50jährige Aktivität als Kommunalpolitiker zurückblicken zu können, ist beileibe keine Alltäglichkeit. Höhen und Tiefen wechselten dabei beständig, ließen Kronenberg aber nie an seinem Tun zweifeln. Er ist fest verwurzelt in Winnekendonk – die mehrdimensionale Offenheit von ‚Heimat‘ verschmilzt bei ihm mit de…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by

Kaufen Sie einen Zeitpass oder ein Abo, um den gesamten Inhalt zu lesen