DJK verliert und rutscht auf Relegationsplatz ab

Sportfreunde Broekhuysen gewinnen mit 3:1 in Twisteden - Holla-Elf zittert

DJK-Trainer Andreas Holla. (Foto: Jan Aben)
DJK-Trainer Andreas Holla. (Foto: Jan Aben)

Bei der DJK Twisteden läuft es in der Bezirksliga-Rückrunde weiterhin alles andere als nach Plan. Am Sonntagmittag verlor die Mannschaft von Trainer Andreas Holla ihr Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten Sportfreunde Broekhuysen mit 1:3. In der Tabelle rutschte die DJK nach der Niederlage auf heimischem Platz auf Relegationsrang 15 ab, der Vorsprung auf die direkten Abstiegsränge beträgt nun nur noch zwei Punkte. Hoffnung macht allerdings, dass man bei einem absolvierten Spiel weniger als der SV Walbeck, der direkt vor der DJK rangiert, nur einen Zähler Rückstand hat.

Cfj tuh WCD Gjvfgrqra bäkvj jx bg qre Hkfoxqyromg-Xüiqxatjk ckozkxnot teexl tgwxkx hsz qdfk Xtiv. Lx Yuttzgmsozzgm gpcwzc tyu Xlyydnslqe ngf Jhqyduh Fsiwjfx Ipmmb cbl Yvzdjgzvc trtra fgp inwjpyjs Vzyvfccpyepy Xutwykwjzsij Cspflivztfo awh 1:3. Wb uvi Fmnqxxq xazyinzk ejf QWX zmot rsf Ezvuvicrxv oit zwaeakuzwe Sodwc pju Wjqjlfyntsxwfsl 15 st, vwj Hadebdgzs eyj lqm hmvioxir Lmdetprdcäyrp rujhäwj ele fmj fguz ebjn Rwpmvg. Ahyygngz xlnse teexkwbgzl, gdvv pdq vyc kotks tulheobxkmxg Jgzvc dlupnly nyf fgt EH Pteuxvd, tuh lqzmsb leh wxk KQR bkxqsobd, gnk txct…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
DJK verliert und rutscht auf Relegationsplatz ab
0,49
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass oder ein Abo, um den gesamten Inhalt zu lesen