Der Königstitel geht nach Winnekendonk

Dieter Frerix wurde neuer Bezirksschützenkönig bei einem Fest voller Höhepunkte

Der neue Bezirksschützenkönig Dieter Frerix (rechts) und der Bezirksbundesmeister Hans-Gerd Frerix.

Im Jubeljahr, anlässlich des 375. Bestehen der St. Petrus-Bruderschaft 1643 Wetten e.V hatte der Bezirksverband Kevelaer e.V. im Bund der historischen deutschen Schützenbruderschaften nach Wetten eingeladen. Beim Bezirksschützenfest sollte unter anderem für die Orte Kervenheim, Kevelaer, Twisteden, Wetten und Winnekendonk der Bezirksschützenkönig ermittelt werden. Nach einem Tag voller Höhepunkten holte Dieter Frerix diesen Titel nach Winnekendonk.

Im Jubeljahr, anlässlich des 375. Bestehen der St. Petrus-Bruderschaft 1643 Wetten e.V hatte der Bezirksverband Kevelaer e.V. im Bund der historischen deutschen Schützenbruderschaften nach Wetten eingeladen. Beim Bezirksschützenfest sollte unter anderem für die Orte Kervenheim, Kevelaer, Twisteden, Wetten und Winnekendonk der Bezirksschützenkönig ermittelt werden. Nach einem Tag voller Höhepunkten holte Dieter Frerix diesen Titel nach Winnekendonk.
Begonnen hatte das Bezirksschützenfest mit einer Festmesse in der St. Petrus Kirche. Neben den Fahnenabordnungen waren so viele Mitglied der Schützenbruderschaften in die Messfeier gekommen, dass selbst einige der „gekrönten Häupter“ stehen mussten. Bezirkspräses Pastor Michael Wolf und Diakon Berthold Steeger, Präses der St. Petrus Bruderschaft Wetten, hielten den Gottesdienst.
Wolf betonte in seiner Predigt über den Sämann aus dem Markusevangelium, dass Gott die Menschen eingeladen habe die Liebe, die er den Menschen gegeben hätte, an andere weiterzugeben: „Gott ist nicht kaputt zu kriegen. Wir dürfen auf seine Güte und sein Erbarmen setzen, denn sein Lich…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by

Kaufen Sie einen Zeitpass oder ein Abo, um den gesamten Inhalt zu lesen