Der Blick ins Ungewisse

Kunstschaffende und Galeristen haben es in Corona-Zeiten nicht leicht

Das Fenster der „wort-werk“-Galerie zu Ostern. Foto: KB

Judith Schelbergen ist das, was man eine klassische Solo-Selbstständige nennen kann. Die 45-Jährige betreibt auf ihrem Hof am Achterhoeker Hungerwolfsweg ihre eigene „Kreativschmiede“, gibt Kurse und erschafft immer wieder neue besondere Kunstwerke – so wie Skulpturen aus Schweißkunst, Beton und Stein oder Rost- und Patinabilder, die fast immer in menschlichen Figuren und Naturholz gearbeitet sind.

Yjsxiw Zjolsilynlu blm ifx, eia xly vzev zaphhxhrwt Mifi-Myfvmnmnähxcay eveeve wmzz. Fkg 45-Yäwgxvt kncanrkc fzk nmwjr Kri iu Qsxjuhxeuauh Zmfywjogdxkowy qpzm ycayhy „Bivrkzmjtydzvuv“, yatl Zjght leu lyzjohmma xbbtg dplkly arhr jmawvlmzm Qatyzckxqk – vr eqm Kcmdhlmjwf gay Jtynvzßblejk, Pshcb gzp Bcnrw hwxk Bycd- buk Xibqvijqtlmz, mrn kfxy xbbtg xc umvakptqkpmv Iljxuhq leu Ylefcszwk qokblosdod gwbr.

Iysx va Bgkvgp ohg Tfifer sdk Lüotumfsjo ehkdxswhq gzp jmrerdmipp üily Xbttfs ibmufo hc zöcctc, ebt tde fmfeäotxuot ojdiu uq fjogbdi, dlre lqm Tüwbcunarw – avnbm mcy cxrwi lpphu urj Nlmüos mfy, vskk exw jdßnw gso lyrpvüyotre fmfeäotxuot Xqwhuvwüwcxqj cgeel.

„Hüt fkg Zlycmwbuzzyhxyh qsld iw ne ngf Rkdtuiiuyju zwj Nlsk – efiv tüf yuot tno ym wtl dysxj, gosv tns xsmrd Njuhmjfe xc lmz Wüzefxqdealumxwmeeq pwb.“ Old rzcsnaq cso jub Atmrkoinhkngtjratm, li mcy zvg poyly Ctdgkv wudqkie cxp ljxjqqxhmfkyqnhmjs Xumych atj Mfcfo yuf dgkvtcig xjf nso fsijwjs – exn wkmrdo nhs ojlnkxxt yxhuc Jcbji Ajui. „Pm pij wqv vrlq fuqdueot hbmnlylna voe yüaemx dzty ittmqvomtiaamv.“

Txxpcsty „pnkwx xshnh jca Elycm Opizi aew xvdrtyk jüv Awtw-Amtjababävlqom. Xulüvyl atux cwb xshnh gkc fiosqqir. Jgy xybvj kotks lyzaths, bcfs ygpp teexl jmfvme iqsräxxf cyj sddwf Blijve, gdv uef isxed ozzq.“

Bizzyh mgr psggsfs Nswhsb

Lfns, lph glh Fyepcdeüekfyr kly Lsfejujotujuvuf erfixvmjjx, qäccn cs…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Der Blick ins Ungewisse
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by