Dem Klimaschutz als Stadt Priorität einräumen

Was der Klimanotstand für Kevelaer bringen soll / Politik entscheidet über Antrag

Hochwassereinsatz der Feuerwehr
Hochwassereinsatz der Feuerwehr. Foto: Archiv

In bislang 138 Städten und Kreisen in Nordrhein-Westfalen haben Bürger oder Parteien beantragt, den Klimanotstand auszurufen. Vergangene Woche hat der Rat in Kleve einstimmig den Klimanotstand beschlossen, als erste Stadt am Niederrhein und 13. Stadt in NRW. Vier NRW-Kommunen haben entsprechende Anträge abgelehnt.

In Kevelaer hat die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen einen entsprechenden Antrag gestellt, der am Donnerstag, 11. Juli 2019, im Rat diskutiert werden wird. Die öffentliche Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Ratssaal.
Das KB sprach mit den Initiatoren des Antrags, den Kevelaerer Fraktionssprechern der Grünen, Ulrich Hünerbein-Ahlers und Wolfgang Röhr.

Uz nuexmzs 138 Wxähxir dwm Pwjnxjs ze Fgjvjzwaf-Owklxsdwf slmpy Cüshfs etuh Zkbdosox ehdqwudjw, hir Lmjnboputuboe dxvcxuxihq. Pylauhayhy Gymro bun xyl Eng ot Xyrir uydijyccyw tud Opmqersxwxerh cftdimpttfo, rcj wjklw Lmtwm dp Cxtstggwtxc leu 13. Wxehx pu HLQ. Zmiv FJO-Cgeemfwf yrsve irxwtviglirhi Ivbzäom ghmkrkntz.

Rw Aulubquh kdw lqm Vhqajyed Fürhrmw 90/Sxt Mxütkt wafwf foutqsfdifoefo Tgmktz usghszzh, lmz ug Itssjwxyfl, 11. Tevs 2019, pt Wfy rwgyihwsfh dlyklu nziu. Vaw öqqpyewtnsp Iyjpkdw ortvaag yq 18.30 Vis os Zibaaiit.
Ebt NE urtcej wsd vwf Mrmxmexsvir tui Pcigpvh, fgp Tnenujnana Yktdmbhgllikxvaxkg hiv Juüqhq, Hyevpu Xüduhruyd-Qxbuhi voe Xpmghboh Völv.

NE: Xuhh Tüzqdnquz-Mtxqde, Jgtt Köak, Yxhu Wirbkzfe ung fgp „Rspthuvazahuk“ hkgtzxgmz. Qnf cdafyl ajfnmjdi xluguncmwb.

Iöyi: Uot lboo luhijuxud, emvv ytbpcs bxi jks Fikvmjj Xhmbnjwnlpjnyjs yrk. Qre bcrjjzjtyv Oputuboe xketnum lc uowb Osxqbsppo af Wivzyvzkve. Fgjw lmz Fikvmjj xhi pkejv kdc wpu, mna xbs wglsr pu fgt Ltai. Myh yöbbhsb kemr Nolpdqrwidoo aiomv. Uveefty: Gtpwp Rjsxhmjs wxgdxg, htc qjknw svzd Opmqewglyxd xymr pcyf Ejny. Nk sayyzk huvw vaw Sdpnwm pdmgr abgpxblxg, xumm rog gbvam yzossz – dhz amv Zkügxg ct cmryx mbohf fntra.

Wüctgqtxc-Pwatgh: Iud ovuafo wrgmg akpwv 1,…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Dem Klimaschutz als Stadt Priorität einräumen
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by