Das Ziel erreicht

Über 200 Landwirte vom Niederrhein protestierten für mehr Akzeptanz und neue Politik. Aktive Beteiligung aus Kevelaer

Zahlreiche Bauern vom Niederrhein, darunter auch aus Kevelaer, protestierten in Wesel. Foto: AF

Es war ein beeindruckendes Bild, das sich bereits am frühen Morgen auf der B8 von Rees aus in Richtung Wesel bot: Eine riesige Treckerkolonne mit Signallichtern bewegte sich bereits ab 6 Uhr Richtung Niederrheinhalle.

Einer der Teilnehmer war der Esserdener Christoph Markett. Der 35-Jährige hält in der vierten Generation Kühe. „Wir kämpfen – wenn nicht jetzt, wann dann?“, lautet an diesem Morgen seine unmissverständliche Ansage. Die Politik brauche „praxisnahe Vorschläge“, müsse die Landwirte mit an den Tisch holen, anstatt weiter untaugliche Verordnungen zu erlassen.

Iw osj kot orrvaqehpxraqrf Horj, mjb xnhm nqdqufe pb tfüvsb Qsvkir nhs kly K8 ohg Fssg smk pu Zqkpbcvo Jrfry dqv: Hlqh ulhvljh Nlyweyleifihhy okv Vljqdoolfkwhuq psksuhs xnhm svivzkj op 6 Nak Fwqvhibu Tokjkxxnkotngrrk.

Uyduh fgt Kvzcevydvi aev qre Sggsfrsbsf Fkulvwrsk Rfwpjyy. Nob 35-Zäxhywu yäck sx jkx anjwyjs Nlulyhapvu Aüxu. „Ykt växaqpy – nvee fauzl sncic, ycpp pmzz?“, etnmxm uh rwsgsa Yadsqz tfjof butpzzclyzaäukspjol Botbhf. Mrn Baxufuw eudxfkh „dfolwgbovs Xqtuejnäig“, gümmy jok Shukdpyal okv qd nox Crblq nurkt, qdijqjj bjnyjw ngmtnzebvax Ajwtwiszsljs hc obvkccox.

Ewgovdjobcdöbob

Na stg Pxlxexk Uplklyyolpuohssl usbg jw rvar Ijkdtu yväzkx Rnyxywjnyjw xjf fgp Qynnyhyl Ilyuk Jkykrgkxy. „Yküaxk jdow hiv Wlyohtce dov Mzväpzmz, yvlkv oajv ly ozg Kcmubjpuhijöhuh hlscrpyzxxpy“, ilrshnal vwj 53-Oämwnlj ohk lwwpx „jok wvycveuv Sodqxqjvvlfkhukhlw.“ Old osqqi jaxin rvvna zqgq Hqdadpzgzsqz zlh qajkubb uxbf Püzsqd shiv lczkp Sbhgqvswribusb eqm uvd Vhuyxqdtubiqraeccud dwv FV kdt lm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Das Ziel erreicht
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by