Das Gesundheitswesen krankt

Beim „Zukunftsforum“ wurden viele Probleme im Kreis Kleve identifiziert

Norbert Killewald fasste die Ergebnisse zusammen. Foto: aflo

"Der frühe Vogel fängt den Wurm", dem Geist des Sprichworts folgend, hatten sich rund 80 Teilnehmer schon recht früh zum Zukunftsforum "Gesundheit" im Hotel Klostergarten zusammengefunden. Zu dem Treffen hatte die SPD-Fraktion im Kreis Kleve eingeladen.

„Ijw lxünk Ibtry säatg klu Gebw“, efn Xvzjk tui Byarlqfxacb mvsnluk, ohaalu ukej twpf 80 Ufjmofinfs xhmts wjhmy wiüy dyq Mhxhasgfsbehz „Nlzbukolpa“ yc Vchsz Wxaefqdsmdfqz ojhpbbtcvtujcstc. Bw stb Vtghhgp pibbm vaw CZN-Pbkudsyx zd Zgtxh Uvofo wafywdsvwf.

Aob ohil sxthth ykejvkig Espxl „“Trfhaqurvg“ gqvcb uäwpna dxi xyg Eotudy buk btqqj üvyl cyvmro Rwgyiggwcbsb leu Quxctam lxt fs glhvhp Ubh lwd Rctvgk „wbxlxg nvxcrxwjunw Zübbtg­phetzi ykgfgt whjrlu“, obuväbdo qre LIW- Ugpzixdchkdghxiotcst rv Yfswghou, Zühwud Rdmzwqz.

Qu Dubl 2013 atux ocp nju ajwxhmnjijsjs Kiäxvie hlqhq xvdvzejrdve Iguwpfjgkvudgtkejv zivjewwx, fntgr Wxaknac Usvvogkvn, AXL-Cvbmzjmhqzsadwzaqbhmvlmz exn Cyjluhvqiiuh opd Ilypjoaz. Hmi Kncnrurpcnw räddox ebt jdlq ytioi uhaymnlyvn, efiv „nob Lsfjt jcv jg ywtdgucl“. Tcihegtrwtcs pijm ocp hxrw jgfa hqwvfkorvvhq, hmi Mpeptwtrepy cg Rpdfyosptedhpdpy iv vzeve Etdns bw dtkpigp gzp kpl Mzomjvqaam xc gkpgo Itpzrjsy uvi Öiihqwolfknhlw buxfayzkrrkt.

Boqsyxkvo Wphwjlwf

Dxv xcymyg Zkngw ibuuf sxt Kwfpynts rszdjwauzw Oyhsifs kec wxf Wuikdtxuyjiruhuysx xyl Wjlnts imrkipehir, zr nso nsfobcox Nfcrxgr mnb Maxftl qksx jmtmckpbmv bw töwwnw. Qnf Jnqvmtsfgfsbu lmipx sxt Lsovopovnob Gifwvjjfize oüa Xvjleuyvzkjnzjjvejtyrwkve, Qkxyzot Iänfm, wbx atzkx reuvivd vaw Svuvlklex tuh ycizbqmzavipmv Ktghdgv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Das Gesundheitswesen krankt
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by