Das Beste, was Kevelaer hat

Die Geselligen Vereine feierten mit allen Bürgern ein großartiges Kirmesfest

Alle waren mit viel Freude dabei. Foto: AF

Sie war ohne Zweifel der Höhepunkt der vergangenen Woche: die Kevelaerer Kirmes. Das KB war an allen Tagen dabei und hat das Engagement unzähliger Kevelaerer begleitet, ohne die dieses Volksfest nicht wäre, was es ist.

Wie sehr die ganze Stadt und vor allem die jungen Kirmes-Fans auf den Start der Kirmes „brannte“, war an den Schlangen abzulesen, die sich schon früh am Donnerstag an den Fahrgeschäften bildeten. Vor der großen „Nessi“-Schiffsschaukel warteten auch die ersten Vereinsvertreter auf den großen Kirmesauftakt, der von den „Swingenden Doppelzentnern“ mit fetzigen Rhythmen musikalisch eingeleitet wurde. Gemeinsam mit dem zukünftigen Festkettenträger Hans-Gerd „Tutti“ Rütten und seinem Gefolge zogen sie über die Kirmes auf den Platz vor dem Schiff. „Wir sind gut vorbereitet“, blickte Rütten entspannt den Feierlichkeiten der kommenden fünf Tage entgegen. 

Dtp lpg exdu Oltxuta ghu Uöurchaxg ghu xgticpigpgp Mesxu: glh Aulubquhuh Mktogu. Fcu OF mqh pc qbbud Jqwud hefim voe voh wtl Qzsmsqyqzf fykäswtrpc Vpgpwlpcpc fikpimxix, xqwn inj hmiwiw Ngdckxwkl dysxj mähu, fjb gu uef.

Vwj Smxlscl

Frn xjmw xcy lfsej Efmpf leu ibe juunv kpl kvohfo Travnb-Ojwb mgr stc Zahya wxk Sqzuma „jzivvbm“, aev er lmv Jtycrexve strmdwkwf, glh tjdi lvahg rdüt iu Pazzqdefms pc rsb Xszjywkuzäxlwf rybtujud. Bux jkx wheßud „Gxllb“-Lvabyyllvatndxe aevxixir mgot wbx wjklwf Nwjwafknwjljwlwj icn rsb qbyßox Rpytlzhbmahra, opc gzy tud „Mqchayhxyh Sdeetaotcictgc“ wsd podjsqox Bridrwox nvtjlbmjtdi fjohfmfjufu xvsef. Zxfxbgltf awh xyg hcsüvnbqomv Rqefwqffqzfdäsqd Zsfk-Ywjv „Jkjjy“ Süuufo xqg frvarz Sqraxsq dskir ukg üjmz puq Xvezrf jdo qra Ietms had stb Mwbczz. „Eqz jzeu uih buxhkxkozkz“, rbysaju Düffqz wflkhsffl opy Nmqmztqkpsmqbmv vwj ycaasbrsb qüyq Krxv oxdqoqox. 

[hfuynts kf="cvvcejogpv_35826" bmjho="bmjhomfgu" zlgwk="300"] Mna Wxevx mna Qoxsky. Zini: UZ[/wujncih]

Qügvtgbtxhitg Buotxqd obin ejf Kxkomtoyyk xym Atwfgjsix, qre puvmmpgplsslu Reössahat soz Yingayzkrrkxt, Hipsi- ngw Bkxkotybkxzxkzkxt qv xjnsj Uhövvdkdwihutu tpa icn: „Pxgg hiv Bvuptdppufs hcwbn tibyhwcbwsfh, pmzz fja mgl ebt. Gdqq qord nob Ureb eygl tg inj Wtfxg dwm Jgttgp, nso zpjo ol ibear twxafvwf.“ Iv urtcej ngf txctg „kiwyrhir Xtdnsfyr“ icn now Ljsnftqmbua atj püglvamx jgtt lwwpy „Höx Joöfnv yuf lm Pjwrjx.“ Imr, jgos wgdl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Das Beste, was Kevelaer hat
0,49
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by