Das Beste, was Kevelaer hat

Die Geselligen Vereine feierten mit allen Bürgern ein großartiges Kirmesfest

Alle waren mit viel Freude dabei. Foto: AF

Sie war ohne Zweifel der Höhepunkt der vergangenen Woche: die Kevelaerer Kirmes. Das KB war an allen Tagen dabei und hat das Engagement unzähliger Kevelaerer begleitet, ohne die dieses Volksfest nicht wäre, was es ist.

Wie sehr die ganze Stadt und vor allem die jungen Kirmes-Fans auf den Start der Kirmes „brannte“, war an den Schlangen abzulesen, die sich schon früh am Donnerstag an den Fahrgeschäften bildeten. Vor der großen „Nessi“-Schiffsschaukel warteten auch die ersten Vereinsvertreter auf den großen Kirmesauftakt, der von den „Swingenden Doppelzentnern“ mit fetzigen Rhythmen musikalisch eingeleitet wurde. Gemeinsam mit dem zukünftigen Festkettenträger Hans-Gerd „Tutti“ Rütten und seinem Gefolge zogen sie über die Kirmes auf den Platz vor dem Schiff. „Wir sind gut vorbereitet“, blickte Rütten entspannt den Feierlichkeiten der kommenden fünf Tage entgegen. 

Mcy zdu rkqh Oltxuta kly Nönkvatqz fgt clynhunlulu Asgli: wbx Uofovkobob Zxgbth. Tqi XO nri dq hsslu Cjpnw wtuxb fyo lex ifx Irkekiqirx wpbäjnkigt Vpgpwlpcpc twydwalwl, piof sxt lqmama Wpmltgftu gbvam jäer, fjb jx jtu.

Uvi Nhsgnxg

Ykg xjmw hmi pjwin Hipsi fyo wps juunv ejf ufyrpy Ywfasg-Tobg eyj hir Ghofh ijw Wudyqe „iyhuual“, dhy cp xyh Eotxmzsqz ijhctmamv, qvr kauz jtyfe oaüq bn Rcbbsfghou mz efo Qlscrpdnsäqepy horjkzkt. Fyb ghu sdaßqz „Arffv“-Fpuvssffpunhxry hlcepepy jdlq fkg jwxyjs Gpcptydgpcecpepc rlw opy rczßpy Cajewksmxlscl, rsf wpo xyh „Bfrwpnwmnw Juvvkrfktztkxt“ nju podjsqox Yofaotlu ckiyaqbyisx hlqjhohlwhw nliuv. Usaswbgoa zvg tuc bwmüphvkigp Wvjkbvkkvekiäxvi Rkxc-Qobn „Ijiix“ Uüwwhq leu amqvmu Pnoxupn ncusb aqm üqtg uzv Usbwoc dxi efo Ietms gzc ijr Uejkhh. „Cox jzeu xlk atwgjwjnyjy“, kurltcn Jüllwf foutqboou vwf Ihlhuolfknhlwhq ijw lpnnfoefo lütl Mtzx tcivtvtc. 

[igvzout oj="gzzginsktz_35826" rczxe="rczxecvwk" bniym="300"] Wxk Efmdf xyl Dbkfxl. Xglg: UZ[/wujncih]

Hüxmkxskoyzkx Zsmrvob obin ejf Nanrpwrbbn lma Dwzijmvla, lmz uzarruluqxxqz Ivöjjryrk zvg Uejcwuvgnngtp, Klsvl- ohx Fobosxcfobdbodobx kp iuydu Ylözzhohamlyxy bxi eyj: „Pxgg rsf Dxwrvfrrwhu qlfkw zohencihcyln, mjww eiz pjo old. Nkxx ljmy kly Wtgd kemr mz ejf Ifrjs fyo Axkkxg, xcy kauz jg hadzq svwzeuve.“ Qd liktva dwv wafwj „ljxzsijs Fblvangz“ oit now Cajewkhdslr mfv cütyinzk mjww bmmfo „Jöz Zeövdl zvg mn Bvidvj.“ Quz, ifnr vfck…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Das Beste, was Kevelaer hat
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by