Kultfilm „Bang Boom Bang“ fürs Theater adaptiert

Gangster-Story zum Schieflachen

Wer einmal wieder aus vollem Halse lachen will, der sollte am Dienstag, 23. November 2021, um 20 Uhr, das Konzert- und Bühnenhaus der Wallfahrtsstadt Kevelaer besuchen…

Urkunde von Armin Laschet würdigt Perla Ferzlis besondere Leistungen

Kevelaererin ist eine der besten Schüler*innen aus NRW

Seit Dezember 2013 lebt Perla Ferzli mit ihren Eltern Lara Youssef und Vladmir Ferzli in Deutschland, zunächst in Kevelaer, seit Juli 2021 in Winnekendonk.

Der Abiturjahrgang des KvGG traf sich in Kevelaer u.a. zu einer Themenführung durch die Stadt

Klassentreffen der Abiturientia von 1970 nachgeholt

Nachdem das für das vergangene Jahr geplante Klassentreffen coronabedingt ins Wasser fiel, wurde am vergangenen Samstag und Sonntag das Klassentreffen des Abiturjahrgangs 1970 des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums gebührend nachgeholt.

Basilikaorganist Elmar Lehnen und Hansjörg Fink vertonen in Kevelaer 13 französische Kirchenfenster

Eine einzigartige Klangwelt schaffen

Es fängt gleich ziemlich heftig an, es schwallt und posaunt, es tost und tobt, Noten und Töne wirbeln wie Tänzer*innen im Kreis, mal ist die Posaune die Laute, dann übernimmt die Orgel das Kommando…

Schülerzeitung Denkpause feiert 25-jähriges Bestehen: Gratulationen auch von der Schulleitung des KvGG

„Macht keine Pause!“

Wenn eine Oberstudiendirektorin über die hauseigene Schülerzeitung Worte findet wie „Dass die Denkpause eine Erfolgsstory hat, liegt am Team, das aufklärt im besten Sinne“, muss es sich um ein ganz besonderes Druckwerk handeln.

Übertragung mit Interviews von Reporterlegende Ulli Potofski / Eintrag ins Goldene Buch für Anna Janshen

Bundesliga Luftgewehr live aus Kevelaer

Bundesliga Luftgewehr als Live-Event im Fernsehformat: das bietet die Schieß-Sport-Gemeinschaft (SSG) Kevelaer als amtierender Deutscher Bundesligameister zum fünften Mal am 6. und 7. November in der Zweifachturnhalle an der Hüls.

Wallfahrtszeit endet mit Schließung der Pilgerpforte durch Bischof Dr. Felix Gmür

„Die Tür steht allen offen“

Schon eine Stunde vor Beginn war Ursula Weber mit ihrem Rollator zur Basilika gekommen, um sich einen der begehrten Sitzplätze zu ergattern. „Sehr begeistert“ war sie von der musikalischen Gestaltung des Abschlussgottesdienstes des Wallfahrtsjahres.

Der Umbau des Kapellenplatzes soll Schönheit bewahren und Aufenthaltsqualität verbessern

Kevelaers holpriger Charme

Es war eines der ersten Projekte, mit denen Gregor Kauling als ,frischer‘ Wallfahrtsrektor in der Marienstadt in Berührung kam. Der gelernte Stadtplaner erinnert sich noch gut an die beiden Botschaften, die er in der Planungsphase der Umgestaltung des Kapellenplatzes aufnahm…

Die Pfarrei St. Marien veranstaltete wieder einen „Holy wins“-Abend

Basteln, Lichter und ein Quiz statt Grusel

Über 40 Kinder im Grundschulalter waren am Abend des 31. Oktober ins Petrus-Canisius-Haus gekommen, um eine Laterne mit Bildern der Heiligen zu basteln.

KSV-Mannschaft der Herren I empfing die Kleverland Volleys. Damen mussten sich geschlagen geben.

Volleyballer setzen sich in heimischer Halle durch

Bei den Volleyballer*innen des Kevelaerer Sportvereins standen am vergangenen Wochenende Heimspiele an.