Die Entscheidung gilt auch für Kevelaerer Vereine

Fußballverband Niederrhein beendet Meisterschaftssaison

Der Fußballverband Niederrhein beendet die Meisterschaftswettbewerbe der Spielzeit 2020/2021 ohne Wertung und ohne, dass weitere Spiele durchgeführt werden, da aufgrund der Corona-Pandemie weniger als 50 Prozent der Spiele in allen Gruppen durchgeführt werden können.

Gemeinsam gegen Corona

Meine Blutsfreundschaft mit Astra Zeneca

KB-Herausgeber Rudi Beerden hat die erste Impfung gegen Corona hinter sich und berichtet über seine Erfahrungen als Angehöriger der Gruppe “Best-Ager-Plus”.

Der neue gestaltete Spielplatz am Heisterpoort wurde eingeweiht

Eine zweite Burg für Kervenheim

Stolz und zufrieden präsentierten Dominik Pichler, der Kervenheimer Ortsvorsteher Martin Brandts, einer der Sponsoren des Projekts und die Mitglieder der Spielplatzkommission das neu errichtete Spielgerät auf dem Kinderspielplatz am Heisterpoort.

LVR-Amt für Denkmalpflege zeigt die Verpflichtung zum Erhalt auf

Die Halle an der Kroatenstraße bleibt ein Denkmal

Der neuerliche Vorstoß der CDU, für die Turnhalle eine andere Lösung als eine aufwendige Sanierung zu finden scheint buchstäblich im Sande an der geschichtsträchtigen Kroatenstraße zu verlaufen. 

Die Bereitschaft der Patient*innen ist groß, aber nicht genügend Impfstoff vorhanden

Arztpraxen bemängeln Lieferung des Impfstoffs

Auch in den Kevelaerer Hausarztpraxen laufen die Corona-Impfungen an. Der Wille zur Impfung bei den Patient*innen ist groß, die Menge an Impfstoff bisher eher nicht. Wir haben uns umgehört, wie es derzeit läuft.

Händler*innen hoffen auf mehr Kundschaft durch Schnelltests am Peter-Plümpe-Platz

Gelungener Start im Testzelt

Vor dem Testzelt am Peter-Plümpe-Platz waren am Dienstagvormittag einige Menschen zu sehen. Geduldig warteten die Bürger*innen auf den weiteren Fortgang der Dinge. Im Zelt nahmen Winfried Janssen und die anderen Helfer*innen die Wartenden entgegen.

Grüne Ratsfraktion setzt sich mit vier Anträgen im Ausschuss für Klimathemen ein

Mehr Grün, mehr Schutz

Gleich vier Anträge der Kevelaerer Grünen zum Thema Klima stehen – teils nach einigem zeitlichen Vorlauf – auf der Tagesordnung des Ausschusses für „Klima, Umwelt und Gebäudemanagement“ (KlUG). Das korrespondiert mit der Tatsache, dass der Ausschuss erstmals auch das Thema schon im Namen trägt.

Michael Gey übernimmt „Immobilien Aben“ mit einem bewährten Team

Jürgen Aben geht, der gute Name bleibt

So konsequent sich Jürgen Aben nach seiner schweren Krankheit ins Leben zurückkämpft, so konsequent verfolgt er nun auch seinen persönlichen Ausstieg aus der Geschäftswelt. Nachdem er die Provinzial-Versicherungsagentur in Winnekendonk an seinen Nachfolger Thomas Aben und sein Team übergeben hat, ist nun auch für die Geschäftsführung der Kevelaerer Jürgen Aben Immobilien GmbH ein Nachfolger gefunden.

Bürgervereinigung holt die alte Idee einer zentralen Bebauung wieder aus der Versenkung

KBV will Peter-Plümpe-Platz zum zweiten Anziehungspunkt entwickeln

Nachdem die FDP jüngst einen „Planungsstopp“ für den Peter-Plümpe-Platz forderte und damit den dortigen Parkraum für Autos zementieren wollte, ist es nun die KBV, die eine alte Idee wieder aufleben lässt.

Mahnwache vor dem Goldenen Schwan: Vielen Gastronom*innen im Kreis Kleve droht die Pleite

„Ohne Perspektive geben wir den Löffel ab!“

Unter dem Motto „Ohne Perspektive geben wir den Löffel ab!“ fand deshalb in der Wallfahrtsstadt vor dem Goldenen Schwan eine Mahnwache statt. Zu allem Überfluss standen die Akteur*innen dabei auch noch im Regen.