Die Kevelaerer Hotellerie kommt trotz der vorsichtigen Öffnung noch nicht in Schwung

Der große Andrang bleibt aus

Jetzt könnte auch die Hotellerie von den sinkenden Inzidenzen und den Möglichkeiten profitieren, wieder eingeschränkt Gäste bei sich beherbergen zu können. Momentan zeichnet sich aber noch kein großer Silberstreif am Horizont ab. 

Das Wetter und die Vorsicht ließen nur einen langsamen Start der Außengastronomie in Kevelaer zu

Der Start war verhalten

Mit Corona-Testergebnis, Impfnachweis oder Genesung im Gepäck gönnten sich am Mittwochabend vergangener Woche bei der Wiedereröffnung der Außengastronomie am „Prinzenhof“ die ersten Gäste nach langer Zeit mal wieder ein Kaltgetränk auswärts.

Keine Neuinfektionen in Kevelaer gemeldet

Inzidenzwert im Kreis Kleve liegt bei 54,1

Am heutigen Dienstag, 25. Mai 2021, liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 11.050 bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 8 mehr als am Pfingstmontag. 

Deutsche Aquarellgesellschaft zeigte Jahresausstellung im Kevelaerer Museum

Publikumspreis verliehen

Auch wenn die Jahresausstellung der Deutschen Aquarellgesellschaft, der German Watercolour Society, Ende vergangenen Jahres nur etwa zwei Wochen im Niederrheinischen Museum in Kevelaer gezeigt werden konnte, so haben sich doch trotzdem zahlreiche Besucher*innen von den über 90 unterschiedlichen Aquarellen von ebenso vielen Künstler*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz begeistern lassen.

Das Fahrzeug war an der Straße „Am Schenken" abgestellt

Unbekannte stehlen Kraftstofftank

Zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 12.30 Uhr, machten sich unbekannte Täter*innen an einem auf einem Parkplatz an der Straße „Am Schenken” abgestellten LKW zu schaffen.

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve liegt bei 61,4

Weitere Fälle der indischen Corona-Mutation im Kreis Kleve

Am 24. Mai liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 11.042 bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 51 mehr als am Freitag. 

Kirchenmusiker Christian Franken startete zum Jahresbeginn die Mitgliedersuche

Ein neues Quartett an St. Antonius

In der Vorabendmesse von Pfingsten hatte das neue gebildete Quartett der St.-Antonius-Pfarrgemeinde seine Premiere.

Am Sonntag kam es zu einem Unfall in Winnekendonk

Motorradfahrer verletzt sich schwer

Am Sonntag, 23. Mai 2021, gegen 13 Uhr, ereignete sich an der Straße Achterhoek ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Motorradfahrer aus Moers schwer verletzte.

Es wurde nichts entwendet

Scheibe eines VW Polo eingeschlagen

In der Zeit zwischen Freitagabend, 21. Mai 2021, und Samstagmittag, 22. Mai 2021, schlugen unbekannte Täter*innen die Scheibe der Beifahrertür eines grauen VW Polos ein.

Gewinner*innen der Förderung stehen jetzt fest

Riesiges Interesse an “Lei.La”-Lastenrädern

Das Niederrheinische Museum in Kevelaer, die Pfadfindergemeinschaft Hartefeld sowie mehrere Tagesmütter, eine Kita und einige Privatpersonen, sie alle zählen zu den insgesamt zwölf glücklichen Gewinnern einer 75 Prozent-Förderung für die Anschaffung eines E-Lastenrades.