Flyer zur Veranstaltung. Flyer: Kulturbüro Niederrhein
Am 25. Oktober ist der Kabarettist Volker Weininger im Bühnenhaus zu Gast

„Der Sitzungspräsident“ kommt nach Kevelaer

Am Mittwoch, 25. Oktober ist Volker Weininger um 20 Uhr mit seinem Programm „Der Sitzungspräsident – solo!“ im Konzert- und Bühnenhaus der Wallfahrtsstadt Kevelaer zu Gast.

Die Arbeiten für die Neueröffnung laufen auf Hochtouren: Die Verkäuferinnen Sabrina Benge (links) und Jessica Majkowski beginnen bereits damit, neue Ware im Ladenlokal zu verräumen. Foto: JvS
„Mutter und Kind“ feiert am Montag große Neueröffnung

Nach Wasserschaden in neuem Glanz

„Komm schnell, euer Geschäft steht unter Wasser!“ Als Dirk Winkels diesen Satz am 2. Juli gegen 21 Uhr am Telefon hört, ist der Schock groß. Der Inhaber von „Mutter und Kind“ macht sich sofort auf den Weg zu seinem Ladenlokal am Peter-Plümpe-Platz.

Auch im Dunkeln lädt das Kevelaerer Freibad zum schwimmen ein. Foto: Bäderverein
Am Donnerstag, 7. September, kann bis 23 Uhr geschwommen werden

Abendschwimmen im Freibad

Der Spätsommer meldet sich zurück. Grund genug für den Bäderverein und die Wallfahrtsstadt Kevelaer, vor dem Ende der Freibadsaison noch ein Abendschwimmen auszurichten.

Die sechsköpfige Familie Borkenhagen erwartet ein fünftes Kind - einen 18-jährigen Austausch-Schüler aus Florida

Glück weitergeben und teilen

Das Kevelaerer Ehepaar mit vier Jungs im Alter von zwei bis zwölf Jahren, hat sich dazu entschlossen, einen Austauschschüler bei sich aufzunehmen. Der 18-jährige Nicholas aus Florida in den USA kommt Anfang September in Kevelaer an und zieht bei der sechsköpfigen Familie für ein Jahr ein.

Diana Pau (Leitung Seniorenbüro), Michael Petermann (Vorstandsmitglied), Michael Groß (Vorsitzender Präsidium AWO), Udo Fischer (Ortsverein Kevelaer), Britta Altenkamp (Präsidiumsvorsitzende), Andreas Schindler (Referent Altenhilfe AWO Bezirksverband Niederrhein), Claudia Baum (Mitarbeiterin Seniorenbüro) (v.l.)
Präsident des AWO Bundesverband ist auf "AWO Sommertour"

Michael Groß bei „Helma hilft“

Im Rahmen der „AWO-Sommertour“ hat Michael Groß, Präsident des AWO Bundesverbandes, jetzt auch das AWO Seniorenbüro „Helma hilft“ besucht.

Winfried Janssen - Buschkönig 2023 - in der Bildmitte, die Preisträger, von links: Georg Vloet - 1.Preis -, Norbert Platzer - 2. Preis -, Jürgen Borghs - 3. Preis - und Oliver van Neerven - Gästepreis.
Viele waren der Einladung gefolgt

„Buschpartie“ der Bürger-Schützengesellschaft

Am Samstag, 26. August, fand die „Buschpartie“ der Bürger-Schützengesellschaft statt. Traditionell versammelten sich Schützenbrüder und Gäste mit dem Fahrrad vor dem Rathaus, um gemeinsam zum Schießstand in Twisteden zu radeln und in gewohnter Manier gesellige Stunden bei einem unkonventionellen Schießwettbewerb zu verbringen.

Gewinnerinnen und Gewinner feiern ihren Sieg. Foto: Rankers
In Winnekendonk gehen 78 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start

1. Niederrheinische Schockmeisterschaft

20 Teilnehmerinnen und 58 Teilnehmer verzeichnete die 1. Niederrheinische Schockmeisterschaft in der ÖBS in Winnekendonk am vergangenen Samstag. Sogar ein paar Zuschauerinnen und Zuschauer hatten den Weg zu der von Johannes Rankers und Thomas Scholz organisierten Veranstaltung gefunden.

Michael Schmidt und Mike Süsser kochen zusammen. Foto: David Simon
Herr Lehmann beweist sich bei „Mein Lokal - Dein Lokal“ auf Kabel Eins

Vom Teller auf den Bildschirm

Die „Kabel Eins“-Sendung „Mein Lokal, dein Lokal“ wurde im Sommer am Niederrhein gedreht. Mit dabei Michael Schmidt und sein Restaurant Herr Lehmann.

Dirk (l.) und Michaela (r.) begleiten Gabi (Mitte) bei ihrem Herzenswunsch. Foto: Udo Fischer
Ein letzter Herzenswunsch geht in Erfüllung

Die Wallfahrtstadt Kevelaer besuchen

Am Freitagvormittag besuchte Gabi aus Oberhausen die Wallfahrtssstadt. Gabi ist Palliativpatientin und 53 Jahre alt. Als Kind ist sie regelmäßig mit ihren Eltern nach Kevelaer gepilgert. Ihr sehnlichster Wunsch war es, Kevelaer noch einmal besuchen zu dürfen.

Buntes Programm beim K-Vibez begeistert Jung und Alt

Sprayen, skaten, tanzen

Der Veranstaltungstag der zweiten Auflage vom Kevelaerer Skate- und Graffiti-Festival „K-Vibez“ zeigte sich bei bestem Wetter und nach dem verregneten Vortag von seiner besten Seite.