Aktuelles aus Kevelaer

Helga Zukrigl verlässt „ihr“ Antik-Café und geht in den Vorruhestand

Nach sieben Jahren ist Schluss

Mit Blumen, vielen herzlichen Wünschen für eine schöne Zeit ohne Arbeit und einem Stück Trauer verabschiedeten sich am Sonntag einige Kund*innen von „ihrem“ Antik-Café an der Busmannstraße. 

Hussain Alassadi hat das Geschäft „Dubai Parfüms“ an der Busmannstraße eröffnet

Nichts für schwache Geruchsnerven

Ein empfindliches Näschen sollte man wahrlich nicht haben, wenn man das neue Ladenlokal „Dubai Parfüms“ an der Kevelaerer Busmannstraße aufsucht. Dort vertreibt Hussain Alassadi Düfte aus Dubai.

Lautes Dauerhupen

Paketzusteller stört Polizei und Rettungsdienst

Der Fahrer eines Paketzustelldienstes kam nicht an dem geparkten Rettungswagen vorbei und wollte die Rettungskräfte scheinbar dazu bewegen, Platz zu machen.

Marc Matz hat seine eigene Schlagzeugschule „BackBeat“ in Kevelaer eröffnet

Die Verwirklichung eines Traums

Entspannt sitzt Marc Matz hinter einer seiner „Schießbuden“ auf dem Dachboden des Hauses an der Marktstraße 37 und bearbeitet für ein paar Sekunden das Drumkit. Den Schritt in die Selbstständigkeit mit seiner eigenen Schlagzeugschule „BackBeat“, sagt er, den hat er ganz bewusst jetzt gewählt.

Sieben Corona-Neuinfektionen in Kevelaer bestätigt

Inzidenzwert im Kreis Kleve sinkt auf 149,5

Am 28. April 2021 liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 9.980 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 40 mehr als am Dienstag. 

Verkaufte Vloet-Brote sorgen für rund 200 neue Bäume

Der Grundbaustein des Bäckerhandwerks

Die Bäckerei Vloet hat sich erfolgreich an der „Waldbrot“-Aktion des Regionalverbandes Ruhr beteiligt. Der Kevelaerer Konditor Manuel Vloet überreichte jetzt in Haltern am See als einer der beteiligten Bäcker persönlich einen Scheck von 250 Euro an den „RVR Ruhr grün“.

Das Niederrheinische Museum plant um

Ein digitaler Workshop für Zuhause

Zur aktuellen Sonderausstellung „Anderwelt – Der Künstler Paul Jansen-Sprenger“ hatte das Niederrheinische Museum in Kevelaer einen speziellen Workshop im Programm. Leider musste dieser pandemiebedingt abgesagt und das Museum wieder geschlossen werden.

Gabriele Polders übergibt an ihre Schwester Claudia Bercker-Pechhold

Buchhandlung Bercker unter neuer Leitung

Auch ein Traditionshaus muss sich von Zeit zu Zeit anpassen, um am Markt bestehen zu bleiben. Die Buchhandlung Bernhard Bercker ist ein solches Traditionshaus – durch das aber immer ein frischer Wind wehte.

Die „Bundesnotbremse“ könnte auch negative Folgen haben, befürchtet der Kevelaerer Bürgermeister

Weniger Tests wären kontraproduktiv

So froh Dominik Pichler als Verwaltungschef und Jurist darüber auch sein mag, dass es nun die geforderten bundesweit einheitlichen Regelungen in der Corona-Pandemiebekämpfung gibt, so sehr legt sich aber seine Stirn in Falten, wenn er an die Folgen denkt. 

Danny N. Grübl bringt die Marienstadt in seine Arbeit ein

Geschenke aus Holz mit Bezug zu Kevelaer

Wie kann man eine Weinbox so stilvoll gestalten, dass sie ein Hingucker wird und mit einer Kerze tolle Schatten wirft? Diese Frage beschäftigte Danny N. Grübl so lange, bis die Idee gereift war, sich mit einem eigenen Unternehmen selbständig zu machen.