Bald beginnt die Kervenheimer Kirmes

Auch vor den drei offiziellen Tagen gibt es schon zwei Abende mit tollem Programm

Ebenso fröhliche wie stimmungsvolle Tage stehen den neuen Kervenheimer Regenten – Schützenkönig Achim Knopp mit seiner Königin Frau Gabi samt Kaiser Eckmar Leibeling mit Gattin Bettina – und allen Gästen auch in diesem Jahr in Kervenheim ins Haus. Das Kirmes- und Schützenfest vom 23. bis 27. August wird erneut im einmaligen Ambiente der Burg Kervenheim zuhause sein.
Bereits jetzt darf man sich auf herausragende Veranstaltungen freuen, wie z.B. das bekannte Bauchredner-Duo Klaus & Willi, die sensationelle Illuminationskunst der Mobilesound-Techniker, die DJs von K-rave, Samstagabend die Rockige Schützennacht der St.-Sebastianus-Schützen, am Sonntag eine ökumenische Messe, den geselligen musikalischen Frühschoppen, das sehr beliebte Familienfest mit Entenrennen und großer Tombola mit phänomenalen Preisen sowie zum Ausklang am Montag den klassischen Dämmerschoppen mit der gefeierten Partyband „Two For You“.
Donnerstag, 23. August
Der Reihe nach: Zum Auftakt des langen Festwochenendes am Donnerstag, 23. August, gibt es direkt einen Knaller. Die Geselligen Vereine Kervenheim-Kervendonk konnten im Rahmen des Kabarett-und-Comedy-Abends mit Klaus & Willi ein echtes Highlight verpflichten. Das Duo ist seit Jahren u.a. im prestigeträchtigen Kölner Karneval eine feste Größe und durch Auftritte im Fernsehen einem breiten Publikum bestens bekannt. Mit diesem charmanten Bauchredner und seinem frechen Affen gibt erneut Personal der ersten Garde deutscher Humoristen seine Visitenkarte in Kervenheim ab.
Um beim diesjährigen Comedy-Hit dabei zu sein, empfiehlt es sich, den Kartenvorverkauf zu nutzen, der kürzlich angelaufen ist. Tickets zum Preis von 19,50 Euro sind ab sofort bei den Vorverkaufsstellen Bäckerei Kürvers, Kervenheim, Volksbank, Winnekendonk und Bürgerbüro, Kevelaer zu bekommen. Beginn der Vorstellung ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.
Freitag, 24. August
Am Freitag, 24. August, erwarten die Besucher unter dem Motto „Sommernacht 2.0 – Verschwunden im Nebel“ phantastische Lichtinstallationen und Gimmicks sowie super Musik. Die DJs von K-rave sorgen mit der richtigen Mischung aus aktuellen Hits und Oldies für beste Laune sowie volle Tanzflächen und schrecken auch vor „Plattenwünschen“ nicht zurück. Auf dem Burggelände werden die Experten von Mobilesound mit ihrer Lichttechnik wieder wunderschöne und atemberaubende Bilder kreieren. Das Gesamtkunstwerk auf Burg Kervenheim aus Natur, Architektur, Illuminationskunst, Klang und super Stimmung in netter Gesellschaft wird die Besucher garantiert in seinen Bann ziehen. „Save the Date“ – diesen Sinnesrausch sollte man auf keinen Fall verpassen.
Samstag, 25. August
Am Samstag, 25. August, findet um 14 Uhr die offizielle Kirmeseröffnung mit Freibier statt. Nicht nur die Kinder werden mit Karussel, Torwandschießen sowie Wurf- und Schießbude jede Menge Spaß haben. Für das leibliche Wohl mit Süßem und Herzhaftem sowie kühlen Getränken haben die Organisatoren natürlich ebenfalls gesorgt. Um 17 Uhr wird die Heilige Messe zur Kirmes in der katholischen Kirche St. Antonius gefeiert. Ab 20 Uhr lädt die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kervenheim zur Rockigen Schützennacht mit der Xantener Live-Band S‘EGGS + DJ. Rainer Krüger, Brudermeister der St.-Sebastinus-Schützen: „Wir sind überzeugt, dass alle Gäste Freude an dieser Veranstaltung haben werden, denn mit Live-Band und DJ wird es jede Menge Möglichkeiten geben, das Tanzbein zu schwingen.“
Sonntag, 26. August
Am Sonntag, 26. August, wird im Festzelt erstmalig eine ökumenische Messe gefeiert, auf die sich nicht nur alle Schützen schon sehr freuen. Im Anschluss an die Messe startet der musikalische Frühschoppen. Das ungemein beliebte und gut besuchte Familienfest beginnt um 14 Uhr auf dem Burggelände und lädt zu Kaffee, Kuchen und dem legendären Entenrennen auf der Fleuth ein.
Am Nachmittag dürfen die Kinder die Kirmespuppe im Festzelt bauen. Dort findet ab 16 Uhr auch die große Tombola zugunsten der Senioren-Adventsfeier statt, bei der wirklich phänomenale Preise verlost werden. Und, nicht nur nebenbei, Gutes für die Dorfgemeinde geleistet wird. Als Vorgeschmack ein kleiner Auszug aus der Preisliste: Eine Heißluftballonfahrt für zwei Personen, ein Reisegutschein über 400 Euro, zwei Halbjahres-Abos des Kevelaerer Blattes, ein hochwertiger Grill, ein toller Kinder-Trettraktor, ein ADAC-Fahrsicherheitstraining, ein Winkelschleifer, usw. usw..
Montag, 27. August
Zur Abrundung der Feierlichkeiten freuen sich die Schützen und die Geselligen Vereine am Montag, 27. August, nach der Dankandacht auf dem Burghof (ab 17.30 Uhr), der Gedenkfeier am Ehrenmal und dem gemeinsamen Verbrennen der Kirmespuppe auf der Bürgerwiese auf den abschließenden und wirklich liebgewonnenen Dämmerschoppen. Dieser hat es noch mal in sich, wird er doch musikalisch von der in Kervenheim aufgrund ihrer super Performance sehr gefeierten Partyband „Two For You“ begleitet – ein weiterer und absoluter Stimmungsgarant für das kleine, aber feine Schützenfest zwischen Niers und Rhein – in Kervenheim.