Autofahrer hatte Schutzengel

Fahrzeug des 20-Jährigen überschlug sich

Offenbar einen guten Schutzengel hatte ein Autofahrer aus Kevelaer, der am Sonntag vorsorglich zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht wurde. Der 20-Jährige war mit seinem Fahrzeug gegen 13 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf dem Alt-Wettener-Weg nach rechts von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug prallte gegen einen Telefonmasten, überschlug sich zweimal und kam letztlich auf dem Dach liegend zum Stillstand.