Autobrand auf der Wember Straße

Vermutlich technischer Defekt / Straße kurzzeitig gesperrt

Am Sonntag, 31. Dezember 2017 gegen 20.15 Uhr bemerkte der Fahrer eines Opel Astra auf der Wember Straße während der Fahrt Qualm, der aus der Armatur kam. Er hielt sofort an und stieg aus. Kurz danach stand das Auto in Flammen und brannte aus. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Vermutlich war das Feuer aufgrund eines technischen Defektes ausgebrochen. Die Wember Straße war kurzzeitig gesperrt.