Einträge von

80.000 Gäste, 200 DJs, zehn Bühnen und eine Hochzeit

Am vergangenen Wochenende fand zum dritten Mal das Parookaville-Festival auf dem ehemaligen Royal Air Force-Gelände am Flughafen Niederrhein (Weeze) statt. Auch in diesem Jahr werten die Veranstalter und viele Gäste das Parookaville als vollen Erfolg. Weder vereinzelte Engpässe bei der An- und Abreise zum Festivalgelände, noch zwischenzeitliches Regenwetter konnten 80.000 friedliche Gäste davon abhalten, sich […]

Sexuelle Belästigung / 19-Jähriger belästigt drei Mädchen im Freibad

Am Donnerstag (22. Juni 2017) gegen 17.30 Uhr meldeten sich drei Mädchen aus Kevelaer (zwei sind 14, eine 15 Jahre alt) beim Bademeister des Freibades, weil sie von einem 19-jährigen Syrer mit Wohnsitz in Kevelaer sexuell belästigt worden waren. Der 19-Jährige hatte die Mädchen über einen längeren Zeitraum regelrecht gestalkt und sie mehrfach im Schwimmbecken […]

Schilderwald und Barrikaden

Was bin ich froh, dass ich es gewohnt bin, zu Fuß unterwegs zu sein. Ich habe kein Auto und brauche es auch nicht. Das macht es mir besonders im Moment leichter, durch Kevelaer zu kommen. Gleich an mehreren Ecken sind in Kevelaer Baustellen eingerichtet worden. Man weiß gar nicht so richtig, wo man lang fahren […]

Landjugend Winnekendonk-Achterhoek mit vollem Programm

WINNEKENDONK / ACHTERHOEK – Die Jungs und Mädchen der katholischen Landjugend Winnekendonk und Achterhoek haben sich auch in diesem Jahr wieder einiges vorgenommen. Von Osterfeuer, Fronleichnamsprozession und Adventskranzbinden über Spieleabend, Fußballgolf und Bierpongturnier bis hin zu Paintball, Big Challenge und Scheunenfête füllen die geplanten Aktionen den Kalender. Bericht: Ausgabe 9, Seite 11

Nachtmusik auf Abflussrohren

Kevelaer – Bereits im Vorfeld war bekannt: Die Auftritte der „The Power!Percussion Drum Crew“ stehen für Kraft, Emotion und Dynamik. Und das können wohl alle, die am Samstagabend den Weg ins Kevelaerer Konzert- und Bühnenhaus fanden, bestätigen, denn die Crew wurde ihrem Ruf zu hundert Prozent gerecht. Mit ihrem Markenzeichen, den Aluleitern, mit großen Trommeln, […]

Begrenzte Möglichkeiten zur Öffnung am Sonntag

Kevelaer – Schon vor dem Beginn der eigentlichen Diskussion herrschte bei den wartenden Einzelhändlern im Foyer des Bühnenhauses eine Mischung aus trotziger Hoffnung, Neugier und Fatalismus. „Dass sich hoffentlich bald was ändert, Ruhe einkehrt und es so wird wie früher“, drückte Katharina Peters vom „Teefreund“ für die Busmannstraße wie einige andere später auch in der […]

Suche nach dem Musikplaneten

Kevelaer – Im mobilen „MusikAtelier“ von Heidi Leenen und Anita Flügel erlebten über die Jahre bereits Hunderte Kinder aus Kevelaer und Umgebung die Welt der Musik mit allen Sinnen. Rhythmik, Noten- und Instrumentallehre, Tanz und Malerei werden im Laufe von zwei Jahren den Mädchen und Jungen als eine fundierte Grundlage zu einem späteren Instrumentalunterricht durch […]

Musikalischer Grenzübergang

Kevelaer – Die Theater- und Musik-AG der Städtischen Realschule Kevelaer und der Gesamtschule Kevelaer-Weeze zeigen in diesem Jahr „Sonnenallee“, ein musikalisches Theaterstück nach dem gleichnamigen Film von Leander Haußmann und dem Roman „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ von Thomas Brussig. Michael Cuypers, Dorothee Menskes und Ingo Schäfer haben dazu die musikalischen Arrangements geschrieben, Regie führt […]

Der gefährliche Weg zur Fortpflanzung

Achterhoek – Haben Sie ihn auch schon verspürt? Diesen ersten Hauch von Frühling, das erste Vogelgezwitscher, diesen ersten Duft? Die ersten Boten wie Schneeglöckchen, Narzissen und Krokusse lassen sich auch schon blicken. Und auch Kröten haben diese ersten Vorboten des Frühjahrs schon vernommen. „Ungewöhnlich früh“, weiß Naturliebhaber Matthias David aus Achterhoek zu berichten. Schon am […]