Einträge von

Die Polizei sucht Zeugenhinweise

Quad von Firmengelände gestohlen

In der Zeit von Sonntag, 21. März 2021, 16 Uhr, bis Montag, 22. März 2021, 10 Uhr, entwendeten Unbekannte ein Quad vom Gelände einer Gärtnerei an der Straße Walbecker Dyck. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Quad der Marke Yamaha mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-K180.

Die Täter*innen schlugen die Scheibe des Fahrzeuges ein

Unbekannte stehlen Navi aus Mitsubishi

In der Zeit zwischen Samstag, 20. März 2021, 17 Uhr, und Sonntag, 21. März 2021, 10 Uhr, haben Unbekannte auf einem Parkplatz an der Friedenstraße die Scheibe der Fahrertür eines grauen Mitsubishi Pajero eingeschlagen.

Die betroffenen Personen mit abgesagten Terminen erhalten eine E-Mail

AstraZeneca-Impfungen werden im Kreis Kleve wieder aufgenommen

Am späten Donnerstagabend, 18. März 2021, teilte das NRW-Gesundheitsministerium mit, dass die Corona-Schutzimpfungen mit dem AstraZeneca-Wirkstoff wieder aufgenommen werden können. Zuvor hatte bereits der Kreis Kleve auf der Startseite des kreiseigenen Buchungsportals mitgeteilt, dass die 2.100 Impfwilligen, deren AstraZeneca-Termine in dieser Woche abgesagt wurden, per E-Mail über neue Impftermine informiert werden.

Schulen, Kitas und Geschäfte bleiben geöffnet. Kontaktbeschränkungen verschärft und Gruppensport wird es nicht geben.

Kreis Kleve verschärft Corona-Maßnahmen

Mit einer „Allgemeinverfügung“ ordnet der Kreis Kleve nun zusätzliche Corona-Maßnahmen für das gesamte Kreisgebiet an. Diese Allgemeinverfügung sieht keine Schließung von Kitas, Schulen und Geschäften vor. Vielmehr gibt es Einschränkungen im privaten und öffentlichen Leben.

Unter dem Diebesgut befinden sich Erdkabel und eine Rüttelplatte

Unbekannte stehlen Material von Baustelle

Im Zeitraum von Mittwoch, 17. März 2021, 18 Uhr, bis Donnerstag, 18. März, 7.15 Uhr, verschafften sich unbekannt Täter*innen Zugang zu einer Baustelle am Schulzentrum an der Kroatenstraße. Hierzu schnitten sie zunächst zwei Zaunelemente am Tennisplatz, Ecke Ascheplatz auf und gelangten so auf das Gelände.

In Kevelaer wurden sechs Corona-Neuinfektionen bestätigt

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve liegt bei 120

Am heutigen Freitag, 19. März 2021, liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 7.706 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 66 mehr als am Vortag. Sechs bestätigte Neuinfektionen gibt es in Kevelaer.

Seit gestern wurden 85 Corona-Neuinfektionen bestätigt

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve steigt auf 128,3

Am Donnerstag, 18. März 2021, liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 7.640 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 85 mehr als am Vortag. In Kevelaer wurden fünf Neuinfektionen bestätigt.

Voraussetzung ist ein negativer Corona-Schnelltest der Besucher*innen

Besuche im Marienhospital ab 22. März möglich

Patient*innen des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums können ab kommendem Montag, 22. März 2021, wieder Besuch empfangen. Die Bedingung ist ein negativer Corona-Schnelltest der Besucher*innen, der nicht älter ist als 24 Stunden.