Einträge von

20. Xmas-Rocknacht mit „Sex in the fridge“

Als der Keyboader von „Sex in the fridge“, Franz Girmes, nach dem vorletzten Stück auf Michael Broeksteeg zukam, ihm für seine langjährige Zeit dankte und die Band ihm applaudierte, skandierten viele der rund 300 Weihnachts-Konzertfans dessen Namen. An diesem Abend bediente der Gitarrist zum letzten Mal die Saiten für die sechsköpfige Combo. Nach 23 Jahren […]

Weihnachtskonzert der Jungen Streicher überzeugte

“Das ist ein bisschen sehr voll geworden – und wir haben kaum Werbung dafür gemacht”, freute sich Thomas Brezinka und trug noch kleine Sitzhocker in den großen Ausstellungsbereich des Niederrheinischen Museums. Zu dem diesjährigen Weihnachtskonzert “seiner” Jungen Streicher waren so viele Menschen gekommen, dass vereinzelt sogar Gäste den Heimweg antraten, weil sie nicht stehen wollten. “Eine […]

Krimiautoren lasen im Klostergarten

„Wir wollten mal was Offeneres für Kevelaer und den Klostergarten machen“ , begrüßte Nicole Grüttner eine im Nachhinein doch „überschaubare“ Zahl von gut 30 Gästen im Raum „Christophorus“ des Klostergarten-Hotels. Für den ersten Aufschlag in dieser Richtung hatte die engagierte Hotelchefin das niederrheinische Krimiautoren-Duo Thomas Hesse und Renate Wirth eingeladen. Im Gepäck hatten die beiden […]

Stadt Kevelaer ehrt ehrenamtlich aktive Bürger

Schon beim Sektempfang im Foyer des Bühnenhauses tauschten sich die Ehrenamtlichen in Erwartung ihrer Auszeichnung und eines angenehmen Abends miteinander angeregt aus. “Das gibt einem Zufriedenheit”, freute sich Artur Elders-Boll, der für seine vielfältigen Tätigkeiten beim Heimatverein “Ons Derp”, als Mitglied des Trägervereins für die öffentliche Begegnungsstätte Winnekendonk und als Mitglied im Vorstand der KKV […]

Die Erinnerung bewahren

Bei einem Dokumentationsabend zeigten Schüler des Kardinal-von Galen-Gymnasiums, was sie bei einem Besuch in Auschwitz an Eindrücken gesammelt haben. Die Holocaust-Überlebende Eva Weyl berichtete über ihre Zeit im KZ und mahnte, die Geschichte der Judenvernichtung weiterzutragen. Jugendliche und Erwachsene waren in das vollbesetzte Foyer des Gymnasiums gekommen, um die Schilderungen der Holocaust-Überlebenden Eva Weyl und […]

Vom Ringen mit dem Überleben

„Wir sind alle wohlbehalten zurück“, konnte die Ärztin und Stiftungsvorsitzende der „Aktion pro Humanität“, Elke Kleuren-Schryvers, verkünden, als sie mit Dr. Rüdiger Kerner, Chefarzt am Kevelaerer Marienhospital, auf ihre Benin-Reise vom 28. Oktober bis zum 5. November zurückblickte. Gemeinsam mit Kerner und weiteren neun Personen – darunter Mitglieder der „Aktion Pro Humanität“, die WDR-Moderatorin und […]

Big Challenge stellt Spendenrekord auf

Am Ende stellten sich die Organisatoren, Helfer und Aktiven vom Big Challenge-Team mit Krebshilfe-Chef Gerd Nettekoven und dem Strampeltiere-Team auf die kleine Bühne, um die Ziffern der Spendensumme nach und nach umzudrehen. 233.102,62 Euro bedeuteten einen neuen Rekord für die Initiative, die vor drei Jahren mit dem Ziel aufgebrochen war, Geld für Projekte zur Bekämpfung […]

Eine Stadt auf einem Tisch

Als die stellvertretende Bürgermeisterin Brigtte Middeldorf die Bänder durchschnitt und sich die beiden Türen zu dem großen Raum im Haus der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde öffneten, erschloss sich für Gross und Klein ein besonderer Anblick. Auf mehreren großen Tischen fanden sich Wohnhäuser, Straßen, ein Park, sogar ein Fussballstadion und eine riesige Kirche, alles, was man sich […]

Patienten haben die Wahl

Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes dürfen ausländische Versand-Apotheken Preisnachlässe und Boni für verschreibungspflichtige Arzneimittel gewähren und diese vertreiben. Wie sieht es mit der Zukunft der Apotheken vor Ort aus? Das KB hat sich umgehört. In der Winnekendonker Urbanus-Apotheke herrscht entspannte Stimmung. Apothekerin Petra Schnatz spricht an dem Thekentisch mit ihrer Kundin Susanne Keitel und […]