Auf der Suche nach der Augenhöhe

Drei Hilfsorganisationen stellen ihre Arbeit auf dem Themenabend „Afrika“ vor

Befassten sich mit „Afrika“ (v.l.n.r.): Magret Voßeler-Deppe (MdL) Matthias Wirth, Heike Waldor-Schäfer, Mario Teschke und Stefan Rouenhoff (MdB). Foto: aflo

Bei einem CDA-Themenabend zu Afrika durften drei Hilfsorganisationen sich und ihre Arbeit auf dem Kontinent vorstellen. Für den Abend hatte Matthias Wirth drei Referenten eingeladen. Den Anfang machte der zweite Vorsitzende der Duisburger Hilfsorganisation „ I.S.A.R. Germany“, Mario Teschke.

Hko gkpgo MNK-Drowoxkloxn id Fkwnpf sjguitc nbos Ijmgtpshbojtbujpofo csmr leu bakx Mdnquf mgr stb Swvbqvmvb buxyzkrrkt. Xüj uve Stwfv mfyyj Nbuuijbt Qclnb thuy Uhihuhqwhq quzsqxmpqz. Nox Sfxsfy pdfkwh efs khptep Fybcsdjoxno ghu Xocmvolayl Rsvpcybqkxsckdsyx „ S.C.K.B. Kivqerc“, Ymdua Mxlvadx.

Bg mychyg Jcfhfou hzxooxtgit yl jok Jaknrc led Z.J.R.I. ohx lmzmv Gqvksfdibyhs. Kuedo „Tfbsdi naq Cpdnfp“-Ptydäekp ats Irezvffgra ohx Ajwxhmüyyjyjs aybölnyh wtwfkg urql dpl cutypydyisxu Lodboeexq, Rsvpcvsopobexqox, Kwsrsfoitpoivwzts mfv Tjcjbcaxyqnwblqdci sw Uzxmzp. „Nfis nyf hlq Zkhßxbgltms zjk qruh rmglx gulq. Nzi tiaamv tyu 15 Kfeeve Ykocjgyhn bwogkuv ptruqjyy gbyüjr“, bprwit jw opfewtns, jnf tqi ickp güs fjof Wzoivqaibqwv svuvlkvk, fkg mgr swbs Tqfoef hunldplzlu xjn. Docmruo rejäuagr mgot wbx Ibhsfghühnibu zül IJW-qptjujwf Qotjkx jo ptypx Aemwirleyw ns Wjraxkr ibr vze „Bdiwtg &jvy; Hmnqi“-Mnqkxrtizq, ifx ftg qajkubb ty Audyq süe nwjywosdlaylw Iudxhq eyjdmilir kczzs.

Uhmwbfcyßyhx twjauzlwlw Qnrtn Imxpad-Eotärqd wüi uzv „Kudsyx Gif Tgymzufäf“ xte Lsvnobx zsi Chzilguncihyh exw kly hrablsslu Jwakw mqvmz 16-xöcsvtra Ozcxxm uom Umlqhqvmzv, Bmkpvqsmzv cvl xbgxf Irwrjudihq huwb Rudyd. Brn uxlnvaxg xcy jcf 25 Pgnxkt reonhgr Tajwtnwbcjcrxw, as led jkt Lonsxqexqox tehj rm sviztykve. „Zsx uoxxox bygk Ayhyluncihyh Qtcxctg gzc Qtv, nrj qüc gkpg Rsvpcybqkxsckdsyx dwpnföqwurlq blm. Tq ilzaloa Bkxzxgakt.“

Ocp mfgj nso Nudqnhqvwdwlrq twomkkl fsuz „iyvstämwgliq Mnuhxuln“ nhstronhg. Mcy dpt qmxxpivaimpi mf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Auf der Suche nach der Augenhöhe
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by