Auf der Kirmes zusammengeschlagen

Opfer und Zeugen kritisieren Vorgehen der Polizei / Untätige Gaffer

In jedem Jahr versammeln sich viele Kevelaerer Jugendliche während der Kirmes am Fahrgeschäft „Break Dancer“, das unmittelbar vor der Volksbank steht. Auch am Eröffnungstag der diesjährigen Kirmes traf sich hier eine Freundesgruppe von ca. 20 jungen Leute aus Kevelaer, Weeze und Goch, um Spaß zu haben und der angesagten Musik zu lauschen. Nach erstem Fahrspaß plante die lustige Gruppe, was man als nächstes aufsuchen wollte. Zur Gruppe gehörte auch Thomas K. (Name geändert), ein 18-jähriger Weezer, der bereits sein erstes Budget an Kirmesgeld verbraucht hatte.


In jedem Jahr versammeln sich viele Kevelaerer Jugendliche während der Kirmes am Fahrgeschäft „Break Dancer“, das unmittelbar vor der Volksbank steht. Auch am Eröffnungstag der diesjährigen Kirmes traf sich hier eine Freundesgruppe von ca. 20 jungen Leute aus Kevelaer, Weeze und Goch, um Spaß zu haben und der angesagten Musik zu lauschen. Nach erstem Fahrspaß plante die lustige Gruppe, was man als nächstes aufsuchen wollte.

Ohne Vorwarnung ins Gesicht geschlagen

Zur Gruppe gehörte auch Thomas K. (Name geändert), ein 18-jähriger Weezer, der bereits sein erstes Budget an Kirmesgeld verbraucht hatte. Er wollte noch schnell zur Sparkasse, um frisches Geld zu holen. Er informierte seine Freunde und rannte los, um keine Zeit zu verlieren. Hinter ihm brüllte jemand: „Ey, Du. Bleib ma stehn. Ey, warum hast du meine Mutter beleidigt?“ Thomas K. schildert später, er habe zuerst gar nicht gewusst, dass er gemeint gewesen sei. Plötzlich habe einer von ca. 15 südländisch aussehenden Männern im Alter von ca. 16 bis 21 Jahren vor ihm gestanden und ihm ohne Vorwarnung ins Gesicht geschlagen.

Der 18-Jährige erzählt weiter: Er sei so verblüfft gewesen, dass er gar nicht reagieren konnte, als ihn die auf Krawall gebürstete Meute bereits umzingelt hatte. Insgesamt waren es drei junge Männer, di…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Sie 5 EUR erreicht haben. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

powered by

KB-Digital 14-Tage-Abo

Zugang zu allen Inhalten inkl. E-Paper und Galerien

Zurück

Gültigkeit 2 Wochen
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis 2,90 EUR

KB-Digital 3-Monats-Abo

Zugang zu allen Inhalten inkl. E-Paper und Galerien

Zurück

Gültigkeit 3 Monate
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis 13,90 EUR

KB-Digital Halbjahresabo

Zugang zu allen Inhalten inkl. E-Paper und Galerien

Zurück

Gültigkeit 6 Monate
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis 25,90 EUR

KB-Digital Jahres-Abo

Zugang zu allen Inhalten inkl. E-Paper und Galerien

Zurück

Gültigkeit 1 Jahr
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis 49,90 EUR

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >