Attacke im Landtag

Karin Raimondi, alias Attacke, ist wieder da. Nach einjähriger Zwangspause ertönt nun wieder ihr Markenzeichen, die Trompete. So war auch im NRW Landtag die Freude groß, als Attacke mit ihrem Auftritt für Stimmung sorgte. „Ohne sie war es doch recht still“, urteilten die Narren.

Wenn 150 Prinzenpaare Attacke rufen, dann ist das schon cool“, berichtet Karin Raimondi, sichtlich gerührt über den herzlichen Empfang und froh die Karnevals-Session 2019 mitgestalten zu dürfen. Gemeinsam mit ihrem Attacke Fanclub besuchten sie unter anderem auch die SPD Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann.

Attacke (links) und „Fans“ vor dem Düsseldorfer Landtag.